Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Schaben züchten: Futtertiere selbst heranziehen

Ungeziefer zum Essen  

Schaben züchten: Futtertiere selbst heranziehen

08.07.2014, 16:10 Uhr | tl (CF)

Schaben züchten: Futtertiere selbst heranziehen. Waldschaben sind die idealen Futtertiere für Ihre Reptilien. Allerdings sind bei Zucht einige Dinge zu beachten. (Quelle: imago images/blickwinkel)

Waldschaben sind die idealen Futtertiere für Ihre Reptilien. Allerdings sind bei Zucht einige Dinge zu beachten. (Quelle: blickwinkel/imago images)

Als Futtertiere für Reptilien sind Kakerlaken wunderbar geeignet. Möchten Sie Schaben züchten, um Ihre Haustiere damit zu füttern, eignet sich die Argentinische Waldschabe, denn diese ist vergleichsweise pflegeleicht.

Die idealen Futtertiere: Argentinische Waldschaben

Um Reptilien eine ausgewogene Ernährung zu ermöglichen, eignen sich Kakerlaken als Futtertiere besonders – hier vor allem die Argentinische Waldschabe. Leiche Zucht, geringes Fluchtpotential, da sie glatte Wände nicht emporkrabbeln kann, und geringe Ansprüche an das Futter sprechen für diese Schabenart.

Allerdings sollten Sie, wenn Sie Schaben züchten möchten, die Zuchtbox öfter reinigen und darauf achten, dass diese nicht zu feucht wird – andernfalls droht schnell ein Milbenbefall.

So können Sie Schaben züchten

Möchten Sie Schaben züchten, sorgen Sie für eine ausgewogene Zuchtgruppe: Diese sollte aus rund 50 ausgewachsenen Kakerlaken und etwa doppelt so vielen Jungtieren bestehen.

Achten Sie außerdem darauf, dass sich drei- bis fünfmal mehr Weibchen als Männchen in der Gruppe befinden, damit die Gruppe sich schnell vermehrt. Als Futter eignen sich Erträge aus der Natur: Obst- und Gemüsereste, aber auch Brot und Tierfutter.

Etwa alle zwei Monate werden im Körper der Weibchen sogenannte Eipakete ausgereift und nach der Geburt in der Box abgelegt, bis aus ihnen schließlich bis zu 30 Jungtiere pro Eikapsel schlüpfen. Je nach Temperatur – idealerweise zwischen 28 und 32 Grad – werden die jungen Schaben innerhalb von zwei bis sechs Monaten adult.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal