Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben >

Sexy Halloween-Kostüme: Reizvolle Verkleidungsideen

Verführerischer Look  

Sexy Halloween-Kostüme: Reizvolle Verkleidungsideen

18.08.2014, 11:23 Uhr | tl (CF)

Sexy Halloween-Kostüme: Reizvolle Verkleidungsideen. Eine Verkleidung als "Alice im Wunderland" ist unschuldig und doch sexy (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eine Verkleidung als "Alice im Wunderland" ist unschuldig und doch sexy (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Paris Hilton und Heidi Klum haben bewiesen, dass es nicht nur schaurige, sondern auch sexy Halloween-Kostüme gibt. Die gute Nachricht: Für eine aufreizende Halloween-Verkleidung brauchen Sie nicht einmal einen persönlichen Maskenbildner. Nur ein wenig Kreativität ist gefragt.

Sexy Halloween-Kostüme: Vorzüge betonen

Ob Black Widow – die Schwarze Witwe aus dem Film "The Avengers" –, Comicfigur Harley Quinn aus "Batman" oder High-School-Horror-Zombie – sexy Halloween-Kostüme für Damen haben eines gemeinsam: Sie alle bringen die weiblichen Vorzüge perfekt zur Geltung. Je nachdem, ob Sie Ihr aufreizendes Dekolleté, Ihre schlanke Taille oder Ihre langen Beine in Szene setzen wollen, sollten Sie genau dorthin den Blick des Betrachters lenken.

Das erreichen Sie zum einen durch ein tief ausgeschnittenes Top, ein eng geschnürtes Mieder oder einen kurzen Rock, zum anderen aber auch durch weitere neckische Details: Strapse beispielsweise sind ein echter Blickfang und passen – sofern die Seidenstrümpfe zerrissen sind – auch wunderbar zu beinahe jeder Halloween-Verkleidung. Eine Corsage macht ebenfalls viel aus und ist für wenig Geld in Internetshops erhältlich. Natürlich sind auch hohe Schuhe wichtige Accessoires für sexy Halloween-Kostüme.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Outfit-Ideen mit großer Wirkung

Wer beispielsweise als Black Widow oder Catwoman gehen möchte, wählt idealerweise Overknee-Stiefel aus glänzendem Lack. Damit wirken die Beine unendlich lang. Alternativ eignet sich für diese beiden sexy Halloween-Kostüme aber auch eine schwarze, glänzende Leggings und ein schwarzer Rollkragenpullover.

Soll der Fokus mehr auf das Dekolleté gelegt werden, können Sie einen Push-up-BH und eine längere Kette tragen, welche im eng sitzenden Top oder Kleid verschwindet. Dieser Style lässt sich besonders gut als Horror-Schulmädchen umsetzen. Wählen Sie ein knappes Oberteil, einen kurzen Faltenrock und Kniestrümpfe und versehen Sie die Kleidungsstücke mit künstlichem Blut. Einen betonenden Effekt hat Kunstblut, das vom Hals hinunter zum Busen läuft.

Verspielter Look

Auch ein unschuldiger Look kann sehr anziehend wirken. Bekannte Märchenfiguren wie Alice aus "Alice im Wunderland", Rotkäppchen oder Märchenprinzessinnen, im Stil von Schneewittchen und Co. können Sie ebenfalls in einer sexy Version umsetzen. Kurze bauschige Petticoats und viel Dekolleté sorgen für Hingucker.

Die Kleider erinnern optisch häufig an Dirndl, die jedoch durch die jeweilige Farbgebung und Details leicht den entsprechenden Fantasie-Charakteren zuzuordnen sind. Die verführerischen Outfits können Sie in vielen Kostümverleihen oder auch Online bestellen. Kniehohe Strümpfe und High Heels machen den Look perfekt.

Halloween-Verkleidung mit Lack und Leder

Wenn sie eine verführerische Halloween-Verkleidung selber machen möchten, können Sie sich an Model und Moderatorin Heidi Klum orientieren. Jedes Jahr legt sie viel Wert auf eine aufwendige und spektakuläre Halloween-Verkleidung. Allzu gern trägt sie sexy Halloween-Kostüme, die ihre weibliche Silhouette betonen. Im Jahr 2000 ging sie als Gothic-Lady, 2005 als sexy Vampirlady und 2007 als schnurrendes Kätzchen.

Wenn Sie den Look nachmachen möchten, sollten Sie ihr engstes Kleid – am besten schwarz oder rot – aus dem Schrank holen. Auch Kleider aus Lack und Leder eignen als sexy Halloween-Verkleidung.

Das passende Styling hierzu? Rote Lippen und verführerisch dunkel geschminkte Augen sind immer eine gute Idee. Mit hellem Puder und schwarzem Nagellack greifen Sie das Halloween-Thema auf. Im Karnevalsladen erhalten Sie ein Gebiss mit spitzen Eckzähnen und Kunstblut, welches Sie vorsichtig an den Mundwinkel tupfen können. Ihre Haare sollten Sie toupieren und dann wild zerzausen. Spinnweben aus der Sprühflasche geben dem Look den letzten Schliff.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal