• Home
  • Leben
  • Familie
  • Freizeit
  • Haustiere
  • Kohlmeise: Gesang, Brutzeit, Steckbrief und Jungvogelaufzucht


Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

FĂŒr diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfĂ€ltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Kohlmeise: Wann Sie sie im Garten sehen können

Von t-online, sah

Aktualisiert am 06.04.2022Lesedauer: 3 Min.
Kohlmeise: Der Gesang der Kohlmeise gehört zu den abwechslungsreichsten aller Meisenarten.
Kohlmeise: Der Gesang der Kohlmeise gehört zu den abwechslungsreichsten aller Meisenarten. (Quelle: UrosPoteko/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchĂ€den nach Unwetter im AlpenraumSymbolbild fĂŒr einen TextWeltgrĂ¶ĂŸte Schokofabrik stoppt ProduktionSymbolbild fĂŒr einen TextUSA: NĂ€chstes umstrittenes UrteilSymbolbild fĂŒr einen TextSöhne besuchen Becker im GefĂ€ngnisSymbolbild fĂŒr einen TextVerstappen gegen Sperre fĂŒr F1-LegendeSymbolbild fĂŒr einen TextBĂŒrgertest-Chaos bricht in Berlin ausSymbolbild fĂŒr einen TextUnion Berlin tĂ€tigt KönigstransferSymbolbild fĂŒr einen Text"Hartz und herzlich"-Liebling ist totSymbolbild fĂŒr einen TextHollywoodstar fordert Viagra-VerbotSymbolbild fĂŒr einen TextWie erleben Sie das Reise-Chaos?Symbolbild fĂŒr einen TextEinziges Spaßbad von Sylt muss schließenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Die Kohlmeise gehört zu den bekanntesten Vögeln in Deutschland und zu den ersten FrĂŒhlingsboten im Garten. Wir erklĂ€ren, was sie zum MeistersĂ€nger macht und wann die Brutzeit der Kohlmeise ist.

Das Wichtigste im Überblick


  • Brutzeit im heimischen Garten
  • Aufzucht der Jungvögel
  • Gesang
  • Wann Sie den Gesang hören können
  • Unterschied: MĂ€nnchen und Weibchen
  • Nahrung

Die Kohlmeise gehört zu den grĂ¶ĂŸten und hĂ€ufigsten Meisenarten in Deutschland. Die Vorbereitung zur Paarung beginnt bei den Kohlmeisen hĂ€ufig schon im Februar oder MĂ€rz. Nach der Balz inspizieren Kohlmeisenpaare gemeinsam potenzielle Nistmöglichkeiten. Die Vorauswahl trifft dabei das MĂ€nnchen, die endgĂŒltige Entscheidung das Weibchen. Es muss allerdings auch fast das gesamte Nest alleine bauen.


Meisenarten in Deutschland

Eine Blaumeise in einem Garten: Die Blaumeise ist mit ihrem blauen Kopf, den weißen Wangen, der blauen Oberseite und der gelben Unterseite unverwechselbar.
Eine Kohlmeise in einem VogelhĂ€uschen: Die Kohlmeise ist an ihrem bunten Gefieder mit dem schwarzen Kopf, den weißen Backen und der gelben Unterseite eindeutig zu erkennen.
+4

Brutzeit im heimischen Garten

Die Kohlmeisenbrutzeit beginnt je nach Wetterlage Ende MĂ€rz und geht bis Anfang Juli. Laub- und MischwĂ€lder sind ihre natĂŒrliche Umgebung. Dort brĂŒtet die Kohlmeise bevorzugt in Baumhöhlen. Allerdings sind die bunten Singvögel an das Leben in der NĂ€he von Menschen gewöhnt, sodass sie gerne auch NistkĂ€sten annehmen. Selbst wĂ€hrend der Brutzeit scheuen sie die Gesellschaft von Menschen nicht und lassen sich sogar bei der FĂŒtterung ihrer Jungvögel gut beobachten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Ukraine wirft Belarus "verdeckte Mobilisierung" vor
MilitĂ€rĂŒbung in Belarus (Archivbild): Medien berichteten, dass auch Personen, die zuvor als wehruntauglich eingestuft worden seien, aufgefordert wurden, sich bei der Truppe zu melden.


Zu Beginn der Brutzeit legt das Weibchen vier bis zwölf glĂ€nzende Eier mit rosa oder roten Punkten und brĂŒtet etwa 14 Tage durchgehend. Das MĂ€nnchen versorgt seine Partnerin wĂ€hrend der gesamten Brutzeit mit Nahrung.

Eier im Nest: Das Kohlmeisenweibchen legt bis zu zwölf Eier.
Eier im Nest: Das Kohlmeisenweibchen legt bis zu zwölf Eier. (Quelle: hardeko/getty-images-bilder)

Kohlmeise auch Parus major genannt
Familie: Meisen
Englisch: Great Tit
Merkmale: Schwarzer Kopf, weiße Backen, gelbe Unterseite, schwarzer Bruststrich
Verbreitung: Europa, Nordafrika, Teile Asiens
Lebensraum: Parks, GÀrten, wÀhrend der Brutzeit bevorzugt WÀlder
GrĂ¶ĂŸe: bis zu 15 Zentimetern
Gewicht: bis zu 20 Gramm
Zugvogeltyp: Teilzieher und Standvogel
Zu beobachten: GanzjÀhrig, vermehrt ab April
Nahrung: Insekten, Larven, KĂ€fer, Spinnen, SĂ€mereien
Brutzeit: Ende MĂ€rz bis Juli
Brutverhalten: Nester sind meist in Baumhöhlen
Eier: Vier bis zwölf StĂŒck, rosa oder rote Flecken
Brutdauer: 14 Tage
Junge: bis zu 16 bis 22 Tage bleiben Junge im Nest
Feinde: Elster, Falke, Sperber, Eichhörnchen, Marder, Katzen
Lebenserwartung: bis zu fĂŒnf JahreSteckbrief

Aufzucht der Jungvögel

Wenn der zunĂ€chst noch blinde und nackte Nachwuchs nach knapp zwei Wochen geschlĂŒpft ist, sind die Elterntiere durchgehend damit beschĂ€ftigt, Nahrung fĂŒr die hungrigen Jungvögel heranzuschaffen. Der Nachwuchs verzehrt bis zu 10.000 Insekten. HĂ€ufig magern die Elterntiere dabei so stark ab, dass sie dĂŒnner sind als die Jungvögel.

Kohlmeisennest: Nach dem SchlĂŒpfen werden die Nestlinge von beiden Eltern gefĂŒttert.
Kohlmeisennest: Nach dem SchlĂŒpfen werden die Nestlinge von beiden Eltern gefĂŒttert. (Quelle: Vassiliy Vishnevskiy/getty-images-bilder)

Nach acht bis neun Tagen hat der Nachwuchs bereits Federn und öffnet die Augen. Die Jungvögel verlassen meist nach 16 bis 22 Tagen zum ersten Mal das Nest, werden aber weiterhin von den Elterntieren gefĂŒttert. Von Menschen lassen die Kohlmeisen sich dabei kaum stören. Jungvögel verfolgen auch vor menschlichem Publikum ihre Eltern mit weit aufgerissenem Schnabel und zittern dabei dramatisch mit den FlĂŒgeln, um nach Futter zu betteln.

Gesang

Der Gesang der Kohlmeise gehört zu den abwechslungsreichsten aller Meisenarten. Die Stimme des Singvogels ist ausgesprochen variantenreich. Einige Kohlmeisen können sogar den Gesang anderer Vögel nachahmen – zumindest die MĂ€nnchen. Wie bei vielen heimischen Singvogelarten singen die weiblichen Kohlmeisen nicht.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Der typische Gesang der Kohlmeise ist das dreisilbige "Zi-zi-zi", das mehrfach wiederholt wird. Allerdings ist das Repertoire an Gesangsmotiven der meisten Kohlmeisen deutlich umfangreicher. Der Gesang des Singvogels kann bis zu sechs verschiedene Strophen umfassen. Die Strophen werden dabei rhythmisch wiederholt.

Wann Sie den Gesang hören können

Wenn Sie dem Gesang einer Kohlmeise zuhören möchten, sollten Sie sich am besten frĂŒhmorgens auf die Lauer legen. Der Vogel erhebt seine Stimme kurz nach der MorgendĂ€mmerung. Zum Singen haben Kohlmeisen ĂŒblicherweise spezielle SingplĂ€tze in ihrem Territorium. AnfĂ€nglich ist der Gesang noch ein wenig verhalten, erst nach 15 bis 30 Minuten erreicht er seine volle IntensitĂ€t.

Ein gutes Erkennungsmerkmal fĂŒr die Stimme der Kohlmeise sind hĂ€ufige Tonhöhenwechsel wĂ€hrend des Singens. Diese werden auch wĂ€hrend des Rufens eingesetzt. Rufsignale gibt auch das Kohlmeisenweibchen von sich. Das Repertoire der Kohlmeise an verschiedenen Rufen ist ebenfalls sehr umfangreich. Wenn ein Greifvogel auf der BildflĂ€che erscheint, stimmen Kohlmeisen beispielsweise ein hohes, lang gezogenes "Siiiii" an. FĂŒhlen sich Kohlmeisen an ihrem Nest gestört, erheben sie ihre Stimme ebenfalls.

Unterschied: MĂ€nnchen und Weibchen

Kohlmeise: An dem ausgeprÀgten Bruststrich ist das MÀnnchen gut zu erkennen.
Kohlmeise: An dem ausgeprÀgten Bruststrich ist das MÀnnchen gut zu erkennen. (Quelle: Argument/getty-images-bilder)

Die Kohlmeise ist an ihrem bunten Gefieder mit schwarzem Kopf, weißen Backen und gelber Unterseite eindeutig zu erkennen. Sowohl MĂ€nnchen als auch Weibchen weisen ein schwarzes Brustband auf. Allerdings ist es unterschiedlich ausgeprĂ€gt und MĂ€nnchen und Weibchen lassen sich dadurch gut voneinander unterscheiden. Bei den MĂ€nnchen ist das Brustband etwas breiter. Zudem schimmert der schwarze Kopfbereich sowie das Brustband der MĂ€nnchen blĂ€ulich, wĂ€hrend die Weibchen matter gefĂ€rbt sind.

Zwei Meisen auf einem Ast: Nicht alle Meisenarten lassen sich so leicht auseinanderhalten wie die Blaumeise (links) und die Kohlmeise.
Zwei Meisen auf einem Ast: Nicht alle Meisenarten lassen sich so leicht auseinanderhalten wie die Blaumeise (links) und die Kohlmeise. (Quelle: Nataba/getty-images-bilder)

Zu Verwechslungen zwischen Kohlmeise und Blaumeise kann es nicht kommen, denn die Blaumeise ist mit ihrem blauen Kopf, den weißen Wangen, der blauen Oberseite und der gelben Unterseite eindeutig von der Kohlmeise zu unterscheiden.

Nahrung

Kohlmeisen sind Allesfresser. HauptsĂ€chlich stehen Insekten auf ihrem Speiseplan, aber auch Larven, Spinnen und Pflanzensamen. Im Winter werden die Vögel hĂ€ufig zu Vegetariern und ernĂ€hren sich von ölhaltigen Samen und NĂŒssen.

Auch vom Menschen angelegte Futterstellen werden zur kalten Jahreszeit gerne angenommen. Besonders fetthaltige Meisenknödel, an denen die Tiere sich mit ihren Krallen festhalten können, sind beliebt bei den Vögeln.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
DeutschlandEuropa
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website