Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit >

Höchster Berg in Nordamerika: Der Mount McKinley

Denali  

Höchster Berg in Nordamerika: Der Mount McKinley

16.12.2015, 15:38 Uhr | rk (CF)

Höchster Berg in Nordamerika: Der Mount McKinley. Seltener Anblick: Die meiste Zeit des Jahres ist der Mount McKinley von einer Wolkendecke verhüllt. (Quelle: imago images/All Canada Photos)

Seltener Anblick: Die meiste Zeit des Jahres ist der Mount McKinley von einer Wolkendecke verhüllt. (Quelle: All Canada Photos/imago images)

Der Mount McKinley gehört zum exklusiven Klub der "Seven Summits". Aufgenommen werden nur die jeweils höchsten Berge der sieben Kontinente. Der Vertreter für Nordamerika ist der in Alaska gelegene Denali, wie der Mount McKinley seit Kurzem wieder offiziell genannt werden darf.

Von Denali zu Mount McKinley und zurück

Mit seinen 6.194 Metern überragt der Mount McKinley Alaska. Durch das extreme Klima bedingt, zeigt er sich jedoch nur ein Drittel des Jahres in voller Pracht. Den Rest der Zeit ist er von einer dicken Wolkendecke verhüllt. Die Ureinwohner Alaskas nannten den Berg von jeher Denali, was "der Hohe" bedeutet. Doch 1917 tauften ihn die Amerikaner McKinley, nach ihrem US-Präsidenten William McKinley, der bis 1901 im Amt war.

Barack Obama ließ den Berg erst Mitte 2015 wieder in Denali zurückbenennen lassen – sehr zur Freude der Bevölkerung von Alaska, die sich seit Mitte der 1970er Jahre um die Rückbenennung bemüht hatte.

"Der Hohe": Begehrte Attraktion in Alaska

Unverhüllt zeigt der Denali seine majestätische Schönheit, die sich laut der "Neuen Zürcher Zeitung" (NZZ) zwei Millionen Besucher jährlich nicht entgehen lassen wollen. Ein dicker Schneemantel bedeckt dabei den Großteil des Berges. Von Mai bis Juni ist die beste Zeit, um sich an einem Aufstieg zu versuchen. Den Rest des Jahres ist die Witterung nicht unbedingt auf der Seite der Bergsteiger.

Doch auch aus der Luft können Interessierte sich dem Denali nähern. Für Hubschrauberflüge sind die Bedingungen erstaunlicherweise besser im Winter als im Sommer. Mit etwas Glück teilen sich die Wolken und der gigantische Berg, der ehemals Mount McKinley hieß, zeigt sich von seiner besten Seite.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für Ihre 4 Wände
jetzt auf otto.de
Anzeige
Was Ihr Partner für die Bau- finanzierung können muss
Kostenlose Beratung bei Interhyp
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit

shopping-portal