• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Fasching
  • Karneval 2022: "K├Âlle alaaf" ÔÇô was bedeutet der Narrenruf der Jecken?


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Welche Bedeutung steckt hinter "K├Âlle alaaf"?

Von t-online, hs, sah

Aktualisiert am 28.02.2022Lesedauer: 2 Min.
"K├Âlle alaaf": Von kost├╝mierten Narren h├Ârt man den Ausruf oft beim Rosenmontagsumzug in K├Âln.
"K├Âlle alaaf": Von kost├╝mierten Narren h├Ârt man den Ausruf oft beim Rosenmontagsumzug in K├Âln. (Quelle: Beautiful Sports/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTour live: Wer gl├Ąnzt auf der Etappe?Symbolbild f├╝r einen TextRegierung r├Ąt zu NotstromaggregatenSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextElon Musk trifft Papst FranziskusSymbolbild f├╝r einen TextJoey Kramer trauert um seine EhefrauSymbolbild f├╝r einen TextEishockey-Torwart in Russland verhaftetSymbolbild f├╝r einen TextKilometerlange Schlange an FlughafenSymbolbild f├╝r einen TextSchweinepest erreicht NiedersachsenSymbolbild f├╝r einen TextIgelrettung fordert vier VerletzteSymbolbild f├╝r einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild f├╝r einen TextEinlass-Chaos bei Festival: "Entt├Ąuschend"Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserPocher stichelt fies nach Promi-TrennungSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Millionen Jecken schmettern den Narrenruf "K├Âlle alaaf" ausgelassen und voller Inbrunst in der Faschingszeit. Dabei hat der Ausspruch urspr├╝nglich gar nichts mit Karneval zu tun.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Was bedeutet K├Âlle alaaf?
  • "K├Âlle alaaf" im K├Âlner Liedgut
  • Helau und andere Narrenspr├╝che

├ťblicherweise erklingt "Alaaf!" bei jeder Prunksitzung und beim Stra├čenkarneval schallt es durch die Gassen von K├Âln, Leverkusen und Aachen. Aber woher kommt der Narrenruf eigentlich?


Die beliebtesten Faschingskost├╝me: So verkleiden Sie sich an Karneval

Inspirationen f├╝r Fasching
Venezianische Masken
+8

Was bedeutet K├Âlle alaaf?

Der Ruf "K├Âlle alaaf!" ist vorwiegend in der f├╝nften Jahreszeit zu h├Âren. Dabei hatte der Spruch urspr├╝nglich gar nichts mit Karneval zu tun und l├Ąsst sich sprachgeschichtlich bis in das 16. Jahrhundert zur├╝ckf├╝hren.

Damals war "alaaf" ein Trinkspruch und Ausruf der Freude. Das zeigen Kr├╝ge aus der Zeit, die mit entsprechenden Inschriften versehen sind. Der in K├Âln geborene geheime Rat Metternich zur Gracht soll den Ausdruck im 17. Jahrhundert in einer Bittschrift an seinen Kurf├╝rsten verwendet haben.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Heute verwenden Narren den Spruch "K├Âlle alaaf!" im Sinne von "K├Âln ├╝ber alles". "Alaaf" ist aber nicht nur in K├Âln verbreitet, sondern auch in Bonn, Leverkusen, Aachen und umliegenden Kreisen.

"K├Âlle alaaf" im K├Âlner Liedgut

Der Narrenruf findet sich auch im K├Âlner Karnevalslied "Denn wenn et Tr├Âmmelche jeht" von der Mundartband "De R├Ąuber".

De R├Ąuber bei einem Auftritt: Die Musikgruppe hat ihren Ursprung im K├Âlner Karneval.
De R├Ąuber bei einem Auftritt: Die Musikgruppe hat ihren Ursprung im K├Âlner Karneval. (Quelle: Manngold/imago-images-bilder)

Das ist der bekannte Refrain:

Denn wenn et Tr├Âmmelche jeht
dann stonn mer all parat
un mer trecke durch die Stadt
un jeder h├Ątt jesaat
K├Âlle alaaf, K├Âlle alaaf

Helau und andere Narrenspr├╝che

Wer in anderen Karnevalshochburgen wie D├╝sseldorf oder Mainz feiern m├Âchte, sollte kein "alaaf" auf den Lippen haben. Denn hier schmettern die Narren ihr "helau".

Stra├čenkarneval: Hier geht es bunt zu.
Stra├čenkarneval: Hier geht es bunt zu. (Quelle: Political-Moments/imago-images-bilder)

Woher der Begriff kommt, ist nicht bekannt. Es k├Ânnte sich um einen Hirtenruf vom Niederrhein gehandelt haben. "Helau" k├Ânnte auch eine Abwandlung des religi├Âsen Ausrufs "Halleluja" sein.

Aber nicht nur "alaaf" und "helau" sind verbreitet. So vielf├Ąltig wie die Karnevalstraditionen sind, so mannigfaltig sind auch die Narrenrufe. In Berlin gr├╝├čen Karnevalisten beispielsweise mit "hei jo" und in der Pfalz und in einigen Gebieten in Norddeutschland schmettern sie "ahoi".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AachenKarneval
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website