• Home
  • Leben
  • Familie
  • Kleinkind
  • Kindesentwicklungen: Zweij├Ąhrige M├Ądchen sind den Jungen weit voraus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Polizei erschie├čt AfroamerikanerSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextSydney: Menschen auf Frachtschiff in NotSymbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextT├Âdlicher Badeunfall in K├ÂlnSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

├ťberraschend gro├če Unterschiede zwischen M├Ądchen und Jungen

Aktualisiert am 17.08.2015Lesedauer: 2 Min.
Kleinkinder: Alleine trinken ist keim Problem - jedenfalls f├╝r die meisten M├Ądchen.
Alleine trinken ist f├╝r die meisten Zweij├Ąhrigen keim Problem - jedenfalls f├╝r die M├Ądchen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Alter von zwei Jahren sind M├Ądchen den Jungen in vieler Hinsicht ├╝berlegen: Sie k├Ânnen sich fr├╝her alleine anziehen, selbst├Ąndig essen und zur Toilette gehen. Das ist das Ergebnis einer norwegischen Studie zur Kindesentwicklung.

Wissenschaftler der Universit├Ąt Stavanger haben 535 Jungen und 509 M├Ądchen drei Monate lang beobachtet. "Wir haben Unterschiede erwartet, waren aber ├╝berrascht, dass sie so gro├č sind", erkl├Ąrt Aud Toril Meland, eine der Autorinnen der Studie, die im Fachmagazin "Early Childhood Educational Journal" erschienen ist.

M├Ądchen werden schneller die Windeln los

Die gr├Â├čten Unterschiede zwischen den Geschlechtern fanden die Forscher beim Toilettengang. W├Ąhrend mehr als jedes f├╝nfte M├Ądchen (21,3 Prozent) keine Windeln mehr trug und Bescheid sagen konnte, wenn es zur Toilette musste, waren es bei den Jungen nur 7,5 Prozent. Mehr als zwei Drittel der M├Ądchen zeigte zudem Interesse daran, eine Toilette zu benutzen, w├Ąhrend das nicht einmal jeder zweite Junge tat.

Au├čerdem konnten fast zwei Drittel der zweij├Ąhrigen M├Ądchen schon alleine essen und trinken, aber nur knapp die H├Ąlfte der Jungen.

Sprache ist ein wichtiger Faktor

Auch beim Sozialverhalten hatten die M├Ądchen die Nase vorn: Sie machten h├Ąufiger bei Spielen im Kindergarten mit und interagierten mehr mit Gleichaltrigen. "Soziale F├Ąhigkeiten und Alltagsaktivit├Ąten h├Ąngen zu einem gro├čen Teil mit dem Sprachverst├Ąndnis, motorischen F├Ąhigkeiten und Selbstregulierung von Kindern zusammen", erkl├Ąrte Meland. "Gut ausgepr├Ągte Sprachkenntnisse k├Ânnten dazu beitragen, dass M├Ądchen ihre Bed├╝rfnisse besser zum Ausdruck bringen k├Ânnen."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Drei Menschen in Kopenhagener Einkaufszentrum erschossen
Sicherheits- und Rettungskr├Ąfte erreichen den Tatort in Kopenhagen: In einem Einkaufszentrum in der d├Ąnischen Hauptstadt sind Sch├╝sse gefallen.


Allerdings gaben die Forscher zu bedenken, dass rund 93 Prozent der Betreuer in norwegischen Kinderg├Ąrten weiblich seien. Das k├Ânne die Beobachtungen beeinflusst haben. Fr├╝here Studien h├Ątten erwiesen, dass das Verhalten von M├Ądchen oft den Erwartungen von Erzieherinnen oder Lehrerinnen entspricht. Deren Rollenmuster k├Ânnten unbewusst in den Umgang mit den Kindern einflie├čen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGl├╝ckw├╝nsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website