Sie sind hier: Home > Leben > Familie >

Schulkind & Jugendliche

Pubertät verläuft bei Mädchen im Normalfall zwischen dem zehnten und 18. Lebensjahr und bei Jungs zwischen dem zwölften und 20. Lebensjahr. Die Pubertät ist mit hormonellen Veränderungen und Veränderungen im Gehirn verbunden, und der Jugendliche entwickelt seine Geschlechtsreife. Da die Pubertät auch mit vielen Launen verknüpft ist, ist sie für Eltern oft sehr anstrengend. Hier finden Sie die wichtigsten Hintergründe zur Pubertät und zahlreiche Tipps für den Umgang mit den Teenagern in dieser Phase.

Gesundheit: Hormonaktive Stoffe können frühe Pubertät auslösen
Gesundheit: Hormonaktive Stoffe können frühe Pubertät auslösen

Berlin (dpa) - Bei zehnjährigen Mädchen wachsen schon Brüste, die erste Regelblutung kann mit elf oder zwölf einsetzen. Im Jahr 2007 lag der Durchschnitt für die erste Periode bei Mädchen in... mehr

Tränen, Rebellion und scheinbar unlösbare Probleme – die Pubertät ist für Eltern und Kinder eine schwierige Phase. Warum beginnt die Pubertät mittlerweile schon mit zehn Jahren? 

Wie es mit dem gemeinsamen Kinderzimmer klappt
Wie es mit dem gemeinsamen Kinderzimmer klappt

Aus Platzgründen ist ein gemeinsames Kinderzimmer oft die einzige Lösung. Wichtig ist dabei, dass jedes Kind einen Rückzugsraum hat. Spätestens in der Pubertät wird ein eigenes Zimmer aber immer... mehr

Aus Platzgründen ist ein gemeinsames Kinderzimmer oft die einzige Lösung. Wie aber gelingt es, dass jedes Kind trotzdem einen Rückzugsraum erhält?

Schule in Herne verleiht Burkinis für Schwimmunterricht
Schule in Herne verleiht Burkinis für Schwimmunterricht

Ein Gymnasium in Herne hat 20 Burkinis für muslimische Mädchen angeschafft. Sonst hätten sie wohl nicht am Schwimmunterricht teilgenommen, heißt es.  Doch es gibt Kritik. Das Pestalozzi-Gymnasium im... mehr

Ein Gymnasium in Herne hat 20 Burkinis für muslimische Mädchen angeschafft. Sonst hätten sie wohl nicht am Schwimmunterricht teilgenommen, heißt es. Doch es gibt Kritik.

So entwickeln sich Gehirn und Nervensystem bei Kindern
So entwickeln sich Gehirn und Nervensystem bei Kindern

Bereits in der dritten Schwangerschaftswoche beginnt das kindliche Gehirn sich zu entwickeln. Und mit ihm das Nervensystem. Bis zum Ende des zweiten Monats – zu einem Zeitpunkt also, an dem die Frau... mehr

Bis zur neunten Woche einer Schwangerschaft ist das Nervensystem des Fötus fast vollständig angelegt. Allerdings ist die Entwicklung des Gehirn damit längst nicht abgeschlossen.

Fünfjährige ist bereits in der Pubertät – und kommt nun in die Wechseljahre
Fünfjährige ist bereits in der Pubertät – und kommt nun in die Wechseljahre

Sie hat den Körper einer Jugendlichen – doch Emily ist erst fünf Jahre alt. Durch eine Fehlfunktion der Nebenniere setzte bei dem Mädchen aus Australien die Pubertät bereits im Kindesalter ein. Sie... mehr

Sie hat den Körper einer Jugendlichen – doch Emily ist erst fünf Jahre alt. Durch eine Fehlfunktion der Nebenniere setzte bei dem Mädchen aus Australien die Pubertät bereits im Kindesalter ein.

Muriel Baumeister: "Linus war echt die Hölle auf Beinen"
Muriel Baumeister: "Linus war echt die Hölle auf Beinen"

Muriel Baumeister ist nicht nur Schauspielerin, sondern auch Mutter von drei Kindern. Und im Gegensatz zu vielen anderen Promis spricht die 45-Jährige auch offen über die Schwierigkeiten, die eine... mehr

Mit drei Kindern von drei Väter hat Muriel Baumeister eine bemerkenswerte Familienkonstruktion. Oft ist das nicht einfach. Die Pubertät ist da nur ein Problem.

Depressionen bei Kindern: Jeden zweiten Tag tötet sich ein Teenager
Depressionen bei Kindern: Jeden zweiten Tag tötet sich ein Teenager

Das Kind hat keine Lust mehr zu spielen. Es wirkt ständig traurig. Das Mittagessen bleibt fast unberührt stehen. Hinzu kommen Schlafprobleme und unbegründete Ängste: Diese Anzeichen deuten auf eine ... mehr

Das Kind hat keine Lust mehr zu spielen, es wirkt ständig traurig. Hinzu kommen Schlafprobleme und Ängste: Diese Anzeichen deuten auf eine Depression beim Kind hin.

Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn
Schlafforscher fordern späteren Schulbeginn

"Ich komme mit vier Stunden Schlaf aus" - das hört man öfter und bewundert dann vielleicht denjenigen, der so viel Power zu haben scheint. Völlig falsch, sagen Forscher dazu. Sie fordern eine neue... mehr

Forscher fordern eine neue Schlafkultur und einen späteren Schulbeginn. Den Schülern würde es sicher gefallen.

Schönheitswahn beim Nachwuchs: So gehen Eltern damit um
Schönheitswahn beim Nachwuchs: So gehen Eltern damit um

Vor allem in der Pubertät ändert sich bei Kindern die Sicht auf den eigenen Körper: Sie vergleichen sich stärker und stören sich vielleicht an dem einen oder anderen Makel. Wie Eltern sich in dieser... mehr

In der Pubertät ändert sich bei Kindern die Sicht auf den eigenen Körper.

Bella Thorne: "Ich habe daran gedacht, mich umzubringen"
Bella Thorne: "Ich habe daran gedacht, mich umzubringen"

Sie lebt das Leben, von dem so viele Teenies träumen. Doch was kaum jemand weiß: Das Lächeln in ihrem Gesicht war lange nur Fassade. Bella Thorne hatte als Teenager Selbstmordgedanken. "Als ich jünger... mehr

Ganz offen spricht die Schauspielerin jetzt über ihre Selbstmordgedanken.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Schulkind & Jugendliche


shopping-portal