Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextBoris Becker in anderes Gef├Ąngnis verlegtSymbolbild f├╝r einen TextPutin und Lukaschenko: Vorw├╝rfe an den WestenSymbolbild f├╝r einen Text├ťberfall auf Sebastian VettelSymbolbild f├╝r einen TextMark Zuckerberg pers├Ânlich verklagtSymbolbild f├╝r einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild f├╝r einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild f├╝r einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild f├╝r einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild f├╝r einen TextPolizistin verungl├╝ckt im Einsatz schwer Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Weichsp├╝ler nicht f├╝r jede W├Ąsche geeignet

Ann-Kathrin Landzettel

06.10.2015Lesedauer: 3 Min.
Mit Weichsp├╝ler sollte man gut ├╝berlegt arbeiten, da nicht jede W├Ąsche das Mittel vertr├Ągt.
Mit Weichsp├╝ler sollte man gut ├╝berlegt arbeiten, da nicht jede W├Ąsche das Mittel vertr├Ągt. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Kratzige Handt├╝cher, steife Jeans, raue Pullover: Wer keinen Trockner besitzt, greift oft zu Weichsp├╝ler, um das Tragegef├╝hl der W├Ąsche zu verbessern. Doch das hat seinen Preis: Die Qualit├Ąt mancher Kleidung leidet unter dem vermeintlichen Pflegeplus.

Auf den ersten Blick sind Weichsp├╝ler wahre Allesk├Ânner f├╝r die W├Ąsche. Sie sollen f├╝r geschmeidige Fasern sorgen, die Kleidung mit einem frischen Duft umh├╝llen und die statische Aufladung verringern. Doch den von Herstellern versprochenen Vorteilen stehen auch Nachteile gegen├╝ber.

Sportbekleidung nie mit Weichsp├╝ler waschen

Bei Funktionsw├Ąsche wie Sport- und Outdoorbekleidung sollte man auf den Einsatz von Weichsp├╝ler besser verzichten. Laut den Herstellern der Spezialkleidung kann das Mittel die Saugf├Ąhigkeit deutlich herabsetzen und die Atmungsaktivit├Ąt beeintr├Ąchtigen. Der Grund: Der Weichsp├╝ler legt sich wie ein sch├╝tzender Film ├╝ber die einzelnen Stofffasern und verstopft im schlimmsten Fall das Gewebe. In Folge k├Ânnen die W├Ąschest├╝cke den Schwei├č nicht mehr richtig aufnehmen und abgeben. Man schwitzt schneller und der Stoff bleibt l├Ąnger feucht.

Handt├╝cher verlieren ihre Saugkraft

Auch Handt├╝cher und Geschirrt├╝cher nehmen nach dem Einsatz von Weichsp├╝ler die Feuchtigkeit nicht mehr so gut auf. Wer zu viel Weichsp├╝ler benutzt, muss zudem damit rechnen, dass modrige Ger├╝che entstehen. Der Grund: Die Fasern verkleben, das Gewebe trocknet langsamer und Bakterien k├Ânnen sich in dem feuchten Milieu schneller vermehren. Au├čerdem kann ein Zuviel an Weichsp├╝ler unsch├Âne Schlieren auf dem Stoff hinterlassen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


Daunen, Fleece und Wolle vertragen keinen Weichsp├╝ler

Mikrofasern leiden ebenfalls unter dem Einsatz von Weichsp├╝ler. So b├╝├čen Haushaltst├╝cher aus dem Material einen Teil ihrer Reinigungskraft ein, weil sich die Fasern nicht mehr so gut "aufpolstern" k├Ânnen. Bei Daunen gibt es einen ├Ąhnlichen Effekt. Daher sollten beispielsweise Daunenjacken- und Kissen nie mit Weichsp├╝ler behandelt werden. F├╝r Fleece und Wolle ist Weichsp├╝ler ebenfalls nicht geeignet. Fleece verliert seine Flauschigkeit, Wolle ihre Elastizit├Ąt und Spannkraft.

Stretch-Jeans beulen mit Weichsp├╝ler schneller aus

Auch bei Stretch-Jeans sollte man aufpassen. Denn der Weichsp├╝ler greift synthetische Fasern wie etwa Elasthan an und das Gewebe leiert mit der Zeit aus. Das gilt laut Unterw├Ąscheherstellern ├╝brigens auch f├╝r zarte Dessous und schicke Spitze aus synthetischen Materialien.

Seide verliert ihren Glanz

Ebenfalls Vorsicht geboten ist bei Seide. Das empfindliche Material sollte zur schonenden Reinigung nicht nur in einen W├Ąschesack gegeben, sondern immer auch ohne Weichsp├╝ler gewaschen werden. Sonst verliert es seinen Glanz und wird "schmierig".

Weichsp├╝ler kann dem Trockner schaden

Selbst der Trockner kann in Mitleidenschaft gezogen werden, wie viele Reparaturdienste warnen. Als Grund nennen sie die in Weichsp├╝lern enthaltenen Silikone. Diese k├Ânnten in Verbindung mit Hitze die Sensoren des Ger├Ąts verkleben und besch├Ądigen. Die Folge: Obwohl die W├Ąsche noch feucht ist, beendet der Trockner das Programm.

Manche Weichsp├╝ler enthalten sogar Inhaltsstoffe, die nicht ausdr├╝cklich f├╝r die Verwendung im Trockner zugelassen sind. Fragen Sie daher im Zweifel immer beim Hersteller nach, ob das Produkt sowohl f├╝r die Lieblingsst├╝cke als auch f├╝r den Einsatz im Trockner geeignet ist.

Weichsp├╝ler: Eine Belastung f├╝r die Umwelt

Umweltsch├╝tzer raten sogar, ganz auf den Einsatz des Mittels zu verzichten, wegen der zus├Ątzlichen Belastung der Abw├Ąsser mit Chemikalien. F├╝r den eigentlichen Wasch- und Reinigungsvorgang sind Weichsp├╝ler au├čerdem nicht n├Âtig. "Weichsp├╝ler kann man getrost im Ladenregal zur├╝ck lassen", schreibt auch die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen auf ihrer Homepage.

Weitere Artikel

F├╝nf Tipps
So verschwinden ├╝ble Ger├╝che aus der W├Ąsche
Stinkende W├Ąsche

Haushaltstipps
Sportbekleidung nicht mit Weichsp├╝ler waschen
Weichsp├╝ler verklebt die Fasern von Sportbekleidung.

Weniger ist mehr
Diese drei Waschmittel brauchen Sie wirklich
Waschmittel: Waschpulver hat einen besseren Ruf als Fl├╝ssigwaschmittel.


M├Âgliche Hautreaktionen durch Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe

Wer trotzdem nicht verzichten m├Âchte, sollte den Weichsp├╝ler so sparsam wie m├Âglich verwenden. Das schont nicht nur W├Ąsche und Umwelt, sondern auch empfindliche Haut. Denn nicht jeder vertr├Ągt den Mix aus Duft-, Farb-, und Konservierungsstoffen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website