t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenLiebeBeziehung

Bedeutung des 20. Hochzeitstags: Das ist richtig


Besondere Bräuche
20. Hochzeitstag: Welche Bedeutung dahinter steckt

t-online, Uwe Pleines

25.01.2024Lesedauer: 2 Min.
Loving mature woman giving present her surprised husbandVergrößern des Bildes20 Jahre Ehe sind ein Grund zur Freude. (Quelle: IMAGO/xMilkosx/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Wenn Sie als Ehepaar 20 Jahre verheiratet sind, ist die Silberhochzeit nicht mehr weit entfernt. Aber auch dieses Jubiläum ist schon eine Feier wert.

Nach 20 Jahren ist eine Ehe mit Porzellan vergleichbar: wertvoll, zerbrechlich und vorsichtig zu behandeln. Nur so bleibt sie ein Leben lang erhalten.

So nennt man den 20. Hochzeitstag auch:

Der Volksmund spricht hier von der Porzellanhochzeit. Entstanden sein kann diese Bezeichnung, weil sich Paare in früheren Zeiten angeblich erst nach langer Zeit – vielleicht 20 Jahre – ein Porzellangeschirr angeschafft haben. Das besondere und kostbare Material, gerne auch „weißes Gold“ genannt, verwendet man nur zu wichtigen Anlässen.

Weniger gängige Bezeichnungen sind Kupfer-, Chrysanthemen oder Dornenhochzeit.

Übliche Traditionen und Bräuche

Es ist sehr beliebt, sich als Ehepaar eine neue Suppenschüssel aus Porzellan zum 20. Jahrestag zu kaufen. Zerschlagen Sie dann symbolisch Ihre alte Suppenschüssel. Das soll die angestaute Wut aus den letzten 20 Jahren abbauen.

Alternativ ist es möglich, sich ein neues Tafelservice aus Porzellan zuzulegen und das alte zu zerstören. Grundsätzlich stehen Scherben für Glück und Sie demonstrieren damit Ihren Reichtum.

Möglichkeiten, den 20. Hochzeitstag zu feiern:

  • Verbringen Sie einen schönen Abend zu zweit bei einem romantischen Abendessen. Verwenden Sie dafür beispielsweise Ihr neues Porzellangeschirr. Kerzenlicht und Musik tragen zur Stimmung bei.
  • Wie wäre es mit einem tollen Ausflug in die deutsche Porzellanstadt Meissen in Sachsen? Besuchen Sie dort etwa die Porzellanmanufaktur.
  • Reisen Sie in die Porzellanstadt Selb im Fichtelgebirge. Hier gibt es einen Porzellanflohmarkt.
  • Laden Sie Ihre Familie und Freunde zu einer großen Party mit Essen, Getränken und Spielen ein. Das passende Motto: Porzellan.

Geschenktipps

Dem Anlass entsprechend bieten sich Geschenke aus Porzellan in allen Variationen an. Verschiedene Farben, tolle Muster oder festliche Verzierungen passen dazu. Sie selbst können das Porzellan mit Ihrer Ehefrau oder Ihrem Ehemann personalisieren. Verewigen Sie zum Beispiel die Initialen oder das Hochzeitsdatum darauf. Das macht es zu einem persönlichen Schatz.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website