Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung >

Internationale Scheidung in Luxemburg

Internationale Scheidung  

Internationale Scheidung in Luxemburg

19.12.2013, 12:54 Uhr | aw (CF)

In Luxemburg geschieden zu werden, setzt besondere Bedingungen voraus, aber auch deutsche Staatsbürger können in Luxemburg die Scheidung beantragen, wenn beide zum Beispiel dauerhaft im Nachbarland wohnen.

Das Scheidungsrecht in Luxemburg

Anders als in Deutschland gilt eine Ehe in Luxemburg erst nach drei Jahren als zerrüttet und wird dann geschieden. In Deutschland ist nur ein Trennungsjahr erforderlich. Ist einer der Partner aber nachweislich geisteskrank, dann wird er nach fünf Jahren schuldhaft geschieden.

Kommt es zu einer schuldhaften Scheidung, weil vielleicht Misshandlungen oder auch schwere Kränkungen vorausgegangen sind, kann der Richter am Familiengericht nach Ermessen den Unterhalt kürzen. Das wäre zum Beispiel der Fall, wenn eine Frau den von ihr bereits getrennt lebenden Mann in aller Öffentlichkeit schlechtmacht oder ihn verleumdet.

Es gibt also unterschiedliche Gründe, eine Ehe in Luxemburg zu scheiden: Die Ehe ist gescheitert, es liegt ein schuldhaftes Verhalten vor oder auch eine Scheidung in beiderseitigem Einvernehmen ist möglich.

Wer kann in Luxemburg geschieden werden?

Grundsätzlich können alle Paare, die die Staatsbürgerschaft von Luxemburg besitzen, aber auch Paare aus dem Ausland, die einen festen Wohnsitz im Land haben, geschieden werden.

Möglich wird eine Scheidung in Luxemburg aber auch für Paare, die eine unterschiedliche Nationalität haben und von denen nur einer in Luxemburg lebt, denn auch sie können vor einem Gericht die Scheidung beantragen. Würde einer der Ehepartner zum Beispiel nach Deutschland oder Frankreich ziehen, dann wäre der Gerichtsstand trotzdem weiter Luxemburg.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Trennung & Scheidung

shopping-portal