Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode >

Mode für Mollige: Die richtige Hosen für Ihre Kurven

Mode- und Figur-Guide  

So stecken Sie Ihre Kurven in die richtigen Hosen

05.06.2014, 12:12 Uhr | sk

Mode für Mollige: Die richtige Hosen für Ihre Kurven. Mode für Mollige: die passenden Hosen (Quelle: Bonprix)

Mode für Mollige: die passenden Hosen (Quelle: Bonprix)

Ob Röhre oder Chinos, trendy Hosen sehen bei kurvigen Figuren schnell nicht mehr so schön aus wie bei dem Model mit Size Zero. Dabei ist es ganz einfach die passende Hose für die eigenen Kurven zu finden.

Chinos

Sie sind Trend und deswegen wollen Sie diesen auch tragen. Kein Problem! Bei lässig sitzenden Hosen mit Karotten-Form stellen zwar die vielen Falten an der Problemzone Bauch und Hüfte eine Herausforderung dar, aber das heißt nicht, dass man diese nicht meistern könnte. Erst einmal sind natürlich dunkle Farben bei voluminösen Hosen immer vorteilhafter, denn sie machen schlanker.

Boyfriends sind der beste Freund

Boyfriends sind lässige Wohlfühlhosen und ideal bei jeder Figur. Kombinieren Sie die Hose mit einem schmaleren, jedoch nicht zu engem, Oberteil. Der Kontrast zur weiten Hose lässt Sie schlanker erscheinen. Bei Bundfaltenhosen ist es ratsam auf zu viele Falten zu verzichten, sie tragen zu sehr auf. Krempeln Sie die Hosenbeine ein wenig hoch. Das ist nicht nur in, sondern betont zusätzlich Ihre schlanken Fesseln.

Palazzo-Hosen und Marlene-Hosen

So richtig bequem wird es mit Marlene-Hosen. Gott sei Dank sind die jetzt wieder da! In den schönen weiten Hosen können wir so manches Kilo locker verstecken. Auch hier gilt: Wählen Sie ein schmales Oberteil zur weiten Palazzo-Hose. Mit weiten Oberteilen wirkt das Ganze schnell wie ein Sack. Wenn Sie sich in einem engen Top unwohl fühlen, ziehen Sie einfach eine lässige Weste drüber. Der Lagen-Look macht zusätzlich schlank.

Lange Beine

Kaufen Sie Ihre nächste Marlene-Hose ruhig 5 Zentimeter länger und gleich noch ein paar hohe Schuhe dazu. Sie werden sich wundern, wie unglaublich lang (und schlank) Ihre Beine in der Kombi aussehen. Der alte Trick mit den Längsstreifen funktioniert übrigens auch hier.

Capri-Hosen

Super, um die Beine optisch zu verlängern und gleichzeitig schlanker zu machen sind Caprihosen und Hosen in 3/4-Länge. Da Ihre Fesseln und Wadenansätze herausschauen, lenkt das wunderbar von den Schenkeln ab. Sportlich sehen die sommerlichen Hosen dazu auch noch aus.

Röhren, Leggings und Jeggings

Wenn es schon eine knackig schmale Hose sein soll, dann aber bitte in Ihrer Größe. Es ist ja schön und gut, dass Sie dank Elasthan auch in die Röhre in Größe 34 passen. Die dabei entstehenden Quetschfalten sind jedoch weniger schön. Sitzt die Leggings nach längerem Tragen an den Knien lockerer, sieht das fast so aus, als wäre Ihnen selbst diese enge Hose ein wenig zu weit. Clever, oder?

Problemzonen kaschieren

Da wir Mädels meist am Bauch und Po zunehmen, kaschieren Sie die doch einfach! Ein legeres Longshirt wirkt da Wunder. Tragen Sie außerdem zu den schmalen Hosen weite Stiefeletten oder Booties. Da kaum eine Frau wirklich dicke Fesseln hat, sehen durch den Kontrast mit den coolen Boots Ihre Beine nochmals schlanker aus.

Schlaghosen

Sie erleben gerade ihr Revival: Schlaghosen. Bei extrem kräftigen Beinen funktionieren sie nicht ganz so gut, bei allen anderen zaubert der weite Schlag schön schlanke Knie und Oberschenkel. Den Effekt können Sie verstärken, indem Sie bei Jeans ein Modell in Used-Optik wählen. Die Auswaschungen auf den Oberschenkeln zaubern diese nochmals schmaler. Damit die Hosen an Po und Oberschenkel richtig gut sitzen, sollte Sie darauf achten, dass die Hosen leicht stretchy sind.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode

shopping-portal