Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode >

Sonnendurchlässige Bademode: Nahtlose Bräune trotz Stoff

Sonnenbaden  

Sonnendurchlässige Bademode: Nahtlose Bräune trotz Stoff

17.06.2014, 17:06 Uhr | uc (CF)

Sonnendurchlässige Bademode: Nahtlose Bräune trotz Stoff. Keine Lust auf Streifen? Dann probieren Sie sonnendurchlässige Bikinis (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Keine Lust auf Streifen? Dann probieren Sie sonnendurchlässige Bikinis (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer wünscht sie sich im Sommer nicht – eine sanfte Bräune ohne Streifen? Wenn FKK keine Option ist, macht dies sonnendurchlässige Bademode möglich. Doch wie verhält es sich dabei mit dem UV-Schutz und was gilt es, beim Kauf sonst noch zu beachten?

Was ist sonnendurchlässige Bademode?

Sonnendurchlässige Bademode besteht aus einem speziellen Material mit feinen Poren: Winzige Löcher, durch die etwa zwei Drittel der UVA-Strahlung auf die Haut gelangt. Wer sich nahtlose Bräune ohne Abdrücke und Streifen wünscht, ist mit einem solchen Modell daher gut beraten.

UV-durchlässig: Effekt ist erst nach einiger Zeit sichtbar

Gute Qualität ist bei sonnendurchlässiger Bademode besonders wichtig, die Optik spielt eher eine untergeordnete Rolle. Sind die Fasern zu dick verarbeitet, ist der Effekt womöglich nur gering oder überhaupt nicht gegeben. Auch bei guter Verarbeitung bedeutet UV-durchlässig jedoch: Sie werden unter dem Bikini nicht so braun, wie an unverhüllten Körperstellen. Der Grund: fehlende Gewöhnung.

Eincremen trotz Stoff auf der Haut?

Hochwertige Modelle haben einen integrierten Sonnenschutz. In diesem Fall brauchen Sie lediglich die unbedeckten Körperstellen mit Sonnencreme zu schützen. Übertreiben Sie es jedoch nicht, denn bei exzessivem Sonnenbaden ist ein Sonnenbrand nicht ausgeschlossen. Bei allen anderen Bikinis, die komplett UV-durchlässig sind, gilt: Eincremen ist auch unter dem Bikini Pflicht!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Mode

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe