• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Deutschland
  • 9-Euro-Ticket: F├╝r wen lohnt es sich eigentlich? ÔÇô Familien, Ausfl├╝gler & Co.


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild f├╝r einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild f├╝r einen TextFlughafen Frankfurt verh├Ąngt Tier-EmbargoSymbolbild f├╝r einen TextGro├če ├ťberraschung in WimbledonSymbolbild f├╝r einen Text├ľsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild f├╝r einen TextBundesligist schl├Ągt auf Transfermarkt zuSymbolbild f├╝r einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild f├╝r einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild f├╝r einen TextMassenschl├Ągerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild f├╝r einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild f├╝r einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Hier lohnt sich das Neun-Euro-Ticket

dpa-afx, Burkhard Fraune

Aktualisiert am 01.06.2022Lesedauer: 3 Min.
9-Euro-Ticket: F├╝r wen lohnt es sich besonders?
9-Euro-Ticket: F├╝r wen lohnt es sich besonders? (Quelle: Marijan Murat/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das gro├če Experiment in Bussen und Bahnen ist gestartet. Ab heute k├Ânnen Sie f├╝r neun Euro im Monat den ├ľPNV in ganz Deutschland nutzen. Doch f├╝r wen lohnt es sich eigentlich?

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • ├ľPNV-Stammkunden
  • Auto-Pendler
  • Ausfl├╝gler
  • Dorfbewohner
  • Radfahrer
  • Familien
  • Fernreisende und Fernpendler

F├╝r nur neun Euro im Monat bundesweit Bus und Bahn fahren im Nahverkehr ÔÇô das ist von Juni an f├╝r drei Monate m├Âglich. Es ist ein beispielloser Versuch, Pendler zu entlasten und von einem Umstieg auf die Bahn zu ├╝berzeugen.


Das sind die sch├Ânsten Zugstrecken f├╝rs 9-Euro-Ticket

Die RE2 von Cottbus nach Wismar: Neben Orten wie L├╝bbenau im Spreewald oder Wittenberge passiert der Zug auch die Hauptstadt Berlin.
Hanse-Express Richtung Rostock: Entlang der Strecke locken Kleinode wie Boizenburg an der Elbe mit seinen vielen kleinen Br├╝cken oder das hochherrschaftliche Schloss von Schwerin.
+6

Bef├╝rworter sehen eine gro├če Chance f├╝r mehr klimafreundlichen Verkehr ÔÇô Kritiker f├╝rchten ein Strohfeuer und warnen, dass ├╝bervolle Busse und Bahnen m├Âgliche neue Nutzer eher abschrecken. Doch welche Kunden haben ├╝berhaupt etwas vom Neun-Euro-Ticket?

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Liebe Regierung, Herr Melnyk ist untragbar"
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist hat einen Appell mit der ├ťberschrift "Waffenstillstand jetzt!" unterschrieben.


Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

├ľPNV-Stammkunden

F├╝r Pendler mit Abo f├╝r den Nahverkehr, mit Monats- oder Jahreskarte lohnt es sich in jedem Fall. Ihnen werden f├╝r die Monate nur Neun Euro abgebucht beziehungsweise sie erhalten eine Erstattung. Viele Verkehrsverb├╝nde hoffen, mit den drei g├╝nstigen Start-Monaten dauerhafte Abo-Kunden zu gewinnen.

Auto-Pendler

Drei Viertel der Haushalte, die regelm├Ą├čig ein Auto nutzen, hielten in einer KfW-Umfrage im Winter einen h├Ąufigeren Wechsel auf Busse und Bahnen f├╝r vorstellbar. Gut bedient mit einem Umstieg sind diejenigen von ihnen, die passende Bus- und Bahn-Verbindungen zur Arbeit haben, etwa in Ballungsr├Ąumen, Gro├čst├Ądten und vielen Mittelst├Ądten.

Sie sparen bares Geld, wenn sie ihren Wagen stehen lassen und ├Âffentlich fahren. Denn das Neun-Euro-Ticket kostet je Werktag weniger als 50 Cent. So g├╝nstig kommt man mit dem Auto kaum hin und her, selbst wenn wie geplant der Spritbonus kommt. Drei Monate lang sollen die Energiesteuern auf Kraftstoffe gesenkt werden.

Ausfl├╝gler

F├╝r viele Tages- und Wochenendausfl├╝ge, selbst f├╝r manche Urlaubsreise in Deutschland, kann sich der Kauf lohnen. Zeitungen und Medien-Websites sind l├Ąngst voll mit Neun-Euro-Ticket-tauglichen Ausflugstipps; Touristiker rechnen mit gro├čem Andrang.

Zum Start und Abschluss langer Wochenenden wie zu Pfingsten (5./6. Juni) und Fronleichnam (16. Juni) rechnet der Fahrgastverband Pro Bahn jedoch mit Chaos in den Z├╝gen Richtung K├╝ste und Berge.

9-Euro-Ticket: F├╝r viele Tages- und Wochenendausfl├╝ge, selbst f├╝r manche Urlaubsreise in Deutschland, kann sich der Kauf lohnen.
9-Euro-Ticket: F├╝r viele Tages- und Wochenendausfl├╝ge, selbst f├╝r manche Urlaubsreise in Deutschland, kann sich der Kauf lohnen. (Quelle: kruwt/getty-images-bilder)

Dorfbewohner

Nicht so viel bringt das Aktionsticket f├╝r Bus und Bahn, wenn am Wohnort nur selten Busse oder gar Z├╝ge halten. Das ist in vielen D├Ârfern der Fall. An mehr als jeder dritten Haltestelle kann man nach Berechnungen der Bahn-Tochter ioki nicht mal einmal pro Stunde in die eine oder die andere Richtung fahren. Man kann auch dort Sprit und Parkgeb├╝hren mit dem Neun-Euro-Ticket sparen, muss zeitlich aber sehr flexibel sein.

Radfahrer

Das h├Ąngt stark von Reisetag und -uhrzeit ab. Es k├Ânnte f├╝r Fahrg├Ąste mit Rad mitunter eng werden in den Z├╝gen. Denn die Zahl der Stellpl├Ątze ist begrenzt. Wenn es zu voll wird, kann das Zugpersonal entscheiden, keine weiteren Fahrr├Ąder einzulassen ÔÇô auch wenn die Besitzer schon ein Extra-Ticket f├╝rs Rad gekauft haben. Das brauchen sie in den meisten Verkehrsverb├╝nden ohnehin; denn im Neun-Euro-Ticket ist die Mitnahme nicht enthalten.

Familien

Laut Deutscher Bahn brauchen 6- bis 14-J├Ąhrige ein eigenes 9-Euro-Ticket oder einen anderen Fahrschein; die kostenfreie Mitnahme ist beim 9-Euro-Ticket ausgeschlossen. Kinder unter sechs Jahren reisen generell kostenfrei. Wer viele Kinder hat und nur einmalig einen Ausflug machen m├Âchte, ist m├Âglicherweise mit einem normalen Ticket besser bedient; es beinhaltet die kostenfreie Mitnahme von Kindern bis 14 Jahren.

Fernreisende und Fernpendler

Das Neun-Euro-Ticket gilt nicht im Fernverkehr, also weder in ICE, Intercity und Eurocity noch in den Nachtz├╝gen unterschiedlicher Anbieter, noch in Flixtrain oder Flixbus. Das DB-Fernverkehrsticket beinhaltet in 130 deutschen St├Ądten au├čerdem das sogenannte City-Ticket: die kostenlose Anfahrt zum Bahnhof und Weiterfahrt zum Zielort mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln. Auch hierf├╝r ist das Neun-Euro-Ticket dort nicht n├Âtig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website