Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen >

Luftfahrt: Passagierrekord an deutschen Flughäfen erreicht

Wachstumsrate trotzdem schwächer  

Passagierrekord an deutschen Flughäfen erreicht

18.02.2020, 10:12 Uhr | AFP

Luftfahrt: Passagierrekord an deutschen Flughäfen erreicht. Flughafen: 2009 starteten 90,8 Millionen Fluggäste von einem deutschen Hauptverkehrsflughafen. (Quelle: Getty Images/RobertHoetink)

Flughafen: 2009 starteten 90,8 Millionen Fluggäste von einem deutschen Hauptverkehrsflughafen. (Quelle: RobertHoetink/Getty Images)

Von deutschen Flughäfen sind 2019 so viele Passagiere abgehoben wie nie zuvor – rund ein Drittel mehr als noch vor zehn Jahren. Die Zahl der Flüge innerhalb Deutschlands ist dennoch gesunken.

Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, traten 2019 rund 124,4 Millionen Menschen eine Flugreise an. Damit wurde der bisherige Höchstwert von 122,6 Millionen Fluggästen aus dem Jahr 2018 nochmals übertroffen.

Im Vorjahr war der Anstieg bei der Zahl der Fluggäste allerdings deutlich höher ausgefallen. 2018 hatte es im Vorjahresvergleich ein Plus von 4,2 Prozent gegeben; 2019 betrug es nach Angaben der Statistiker nun 1,5 Prozent.

Dennoch stieg die Zahl der abfliegenden Passagiere nunmehr das zehnte Jahr in Folge. 2009 waren noch 90,8 Millionen Fluggäste von einem deutschen Hauptverkehrsflughafen gestartet. Das bedeutet ein Wachstum von 37 Prozent im Zehnjahresvergleich.

Warum steigt die Zahl der Passagiere?

Getrieben wird das Wachstum vor allem vom Auslandsverkehr. Im Vergleich zum Jahr 2009 nahmen die Fluggastzahlen auf diesen Flugverbindungen dem Bundesamt zufolge um 50,8 Prozent zu.

Inlandsflüge werden dagegen seltener genutzt als noch vor zehn Jahren (minus 2,1 Prozent). Auch 2019 waren Flugreisen im Inland im Vorjahresvergleich mit einem Minus von 1,8 Prozent auf 23,1 Millionen Fluggäste rückläufig. Flugziele im Ausland hingegen legten mit einem Plus von 2,3 Prozent auf 101,3 Millionen Fluggäste erneut zu.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen

shopping-portal