Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen >

Rechtfertigt ein geänderter Abflugort eine Preisminderung?

Fall aus Berlin  

Rechtfertigt ein geänderter Abflugort eine Preisminderung?

20.02.2020, 15:12 Uhr | dpa

Rechtfertigt ein geänderter Abflugort eine Preisminderung?. Flughafen: In der EU-Verordnung 261/2004, auch Fluggastrechte-Verordnung genannt, ist geregelt, wie Airlines ihre Gäste entschädigen müssen. (Quelle: dpa/tmn/Sina Schuldt)

Flughafen: In der EU-Verordnung 261/2004, auch Fluggastrechte-Verordnung genannt, ist geregelt, wie Airlines ihre Gäste entschädigen müssen. (Quelle: Sina Schuldt/dpa/tmn)

Der Reiseveranstalter ändert kurz vor Urlaubsbeginn den Abflugort – plötzlich soll die Reise von einem anderen Flughafen aus beginnen. Gibt es Geld zurück? Ein Urteil aus Berlin gibt Auskunft.

Die eigenmächtige Verlegung des Abflugortes durch den Reiseveranstalter ist ein Reisemangel. Pauschalurlauber können dann einen kleinen Teil ihres gezahlten Geldes zurückfordern. Das jedenfalls entschied das Amtsgericht München.

In dem verhandelten Fall ging es um eine Pauschalreise in die Türkei. Der Kläger und seine Familie sollten von Berlin aus nach Antalya fliegen. Doch dann änderte der Veranstalter den Abflugort: Nun sollte es von Leipzig losgehen, zu leicht unterschiedlicher Flugzeit. Der Kläger war damit nicht einverstanden, trat die Reise aber an. Nach dem Urlaub zog er gegen den Veranstalter vor Gericht.

Rückzahlung erhalten

Die Verlegung des Abflugsorts sei ein Reisemangel und nicht bloß eine Unannehmlichkeit, entschied das Amtsgericht. Eine Preisminderung in Höhe von 15 Prozent des Tagesreisepreises sei angemessen. Der gesamte Urlaub von neun Tagen hatte 2.746 Euro gekostet, so ergaben sich 45,77 Euro Rückzahlung. Ein weitergehender Anspruch wegen der geänderten Flugzeiten ergebe sich allerdings nicht.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen

shopping-portal