t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenReisen

Haben Deutsche im Urlaub mehr Sex? Umfrageergebnisse überraschen


So viel Sex haben Deutsche im Urlaub

Von t-online, dom

Aktualisiert am 26.04.2023Lesedauer: 2 Min.
imago images 0240317799Vergrößern des BildesEin Paar auf einem Steg: Im Urlaub lassen wir unsere Sorgen zu Hause. (Quelle: IMAGO/Krupina)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Sommer, Sonnenschein und Sex: Rappelt es bei uns Deutschen im Urlaub öfter in der Kiste? Eine Umfrage überrascht.

Im Urlaub haben wir endlich Zeit und Lust, das Leben zu genießen. Gehört dazu auch, dass wir öfter Sex haben als sonst? Eine Umfrage des Markforschungsunternehmens Appinio unter 1.000 Deutschen im Alter zwischen 16 und 65 Jahren überrascht jetzt. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass 26 Prozent der Deutschen im Urlaub gar keinen Sex haben. 35 Prozent der Befragten gaben an, etwa gleich viel Sex zu haben wie im normalen Alltag, und nur 16 Prozent haben "deutlich mehr".

Bleibt die Leidenschaft durch den Reisestress auf der Strecke? Oder sind wir zu schüchtern? Auf diese Frage kann der Appinio-"Travel Report 2023" keine Antwort geben. Er weiß aber, dass nur ein Viertel der Befragten auf Reisen Dating-Apps nutzt. Während Männer tendenziell häufiger auf Dating-Apps zurückgreifen (24 Prozent), um sich einen Urlaubsflirt zu angeln, nutzen Frauen seltener solche Angebote (20 Prozent).

Wer war schon mal mit einem Animateur im Bett?

Auch überraschend: Mehr als zwei Drittel der Männer und Frauen (709 der Umfrageteilnehmer) gaben an, noch nie eine Urlaubsromanze gehabt zu haben. Immerhin 15 Prozent sind schon mal mit einem anderen Touristen im Bett gelandet, etwa fünf Prozent mit einem Einheimischen. Sex mit einem Hotelangestellten hatten ebenfalls fünf Prozent, mit einem Flugbegleiter drei, und einen Animateur haben sich zwei Prozent der Befragten geangelt. Um ganz genau zu sein: Sieben Männer und elf Frauen.

So wurden die Daten erhoben

Für den "Travel Report 2023" befragte Appinio 1.000 Deutsche, darunter 500 Männer und 500 Frauen im Alter zwischen 16 und 65 Jahren. Der Altersdurchschnitt lag bei 41,1 Jahren.

Im Urlaub geht es uns Deutschen also offensichtlich weniger um Sex. Was wir wirklich suchen, sind laut "Travel-Report" Entspannung, gefolgt vom Interesse an neuen Orten, gutem Essen, neuen Erfahrungen und Kulturen und der Lust, neue Leute kennenzulernen. Rein platonisch natürlich.

Verwendete Quellen
  • Appinio: "Travel Report 2023 für Deutschland"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website