Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisen in der Corona-Krise >

Nach Corona-Pause: Europa-Park öffnet wieder – unter diesen Bedingungen

Start in wenigen Tagen  

Beliebtester Freizeitpark Deutschlands öffnet wieder

19.05.2021, 16:43 Uhr | t-online, NoS

Nach Corona-Pause: Europa-Park öffnet wieder – unter diesen Bedingungen. Europa-Park: Um auf das Gelände zu kommen, müssen Besucher einige Dokumente bereithalten. (Quelle: imago images/Petra Schneider)

Europa-Park: Um auf das Gelände zu kommen, müssen Besucher einige Dokumente bereithalten. (Quelle: Petra Schneider/imago images)

Pünktlich zum Pfingstwochenende verkündet der Europa-Park seinen Start in die Sommersaison. Natürlich mit zahlreichen Hygieneregeln. Was Besucher beachten müssen.

Durch die Corona-Pandemie mussten Kultur und Freizeitvergnügen viele Monate pausieren. Jetzt wagen einige Parks die Wiedereröffnung – darunter auch der Europa-Park in Deutschland. Das geht aus einer aktuellen Mitteilung auf der Webseite des Parks hervor.

Demnach werden Gäste wieder ab dem 21. Mai 2021 empfangen. Es wird strenge Corona-Regeln auf der Anlage geben, um das Infektionsrisiko gering zu halten. 

Das benötigen Besucher für den Einlass

Um auf das Gelände zu kommen, müssen Besucher folgende Dokumente bereithalten:

  • Ticket und eventuell die Bestätigung der Ticketumwandlung
  • Berechtigungsnachweis
  • Lichtbildausweis

Auch eine medizinische Maske sei notwendig. Sollte diese oder ein Dokument fehlen, werde der Eintritt abgelehnt, heißt es in der Mitteilung.

Diese Corona-Nachweise gelten

Als Berechtigungsnachweis gelten – wie auch beim Einkaufen oder Besuch beim Friseur – die aktuellen Corona-Bestimmungen. Für Besucher ist somit der Einlass nur möglich, wenn sie vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sind.

Das negative Testergebnis einer offiziellen Teststelle sollte schon vor dem Besuch vorliegen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Es gebe zwar auch die Möglichkeit, vor Ort zu testen, die Kapazitäten seien allerdings begrenzt, informiert der Freizeitpark.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: