t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeLebenAktuelles

"FTI Berlin" heißt künftig wieder MS "Berlin"


"FTI Berlin" heißt künftig wieder MS "Berlin"

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 10.02.2014Lesedauer: 1 Min.
"FTI Berlin" heißt künftig wieder MS "Berlin".Vergrößern des Bildes"FTI Berlin" heißt künftig wieder MS "Berlin". (Quelle: FTI)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Die "FTI Berlin" bekommt ihren alten Namen zurück: Das Kreuzfahrtschiff heißt künftig wieder MS "Berlin", teilt der Münchener Reiseveranstalter FTI mit.

Als "ZDF-Traumschiff" lief der Luxuskreuzer in den 1980er und 1990er zu insgesamt 21 Folgen aus. Das Schiff bietet heute Platz für 400 Passagiere. Seit 2012 fährt es für FTI Cruises, dem Kreuzfahrt-Tochterunternehmen des Veranstalters. Die Münchener wollten den Namen MS "Berlin" eigentlich schon damals verwenden, allerdings gab es rechtliche Probleme.

Derzeit ist die MS "Berlin" in der Werft und wird renoviert. Zwischen März und November stehen elf Fahrten im Mittelmeer, in der Nordsee und im Schwarzen Meer auf dem Programm.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website