• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • Flugreisen
  • Eurowings warnt Passagiere vor Problemen in Tegel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchwerer Wohnmobil-Unfall auf A8Symbolbild für einen TextARD-Skandal: Zwei Fahrer für Direktorin?Symbolbild für einen TextRussischer Satellit spioniert USA ausSymbolbild für ein VideoVideo zeigt Liegen-Wahnsinn auf MallorcaSymbolbild für einen TextDeutsche pessimistisch wie nie zuvorSymbolbild für einen TextUrlauberin von Sonnenschirm aufgespießtSymbolbild für einen TextKultband sagt komplette Europatour abSymbolbild für einen TextPolizei sucht vermisste ElfjährigeSymbolbild für einen TextWütende Fans zünden Spieler-Autos anSymbolbild für einen TextTommy Lee sorgt mit Penisbild für WirbelSymbolbild für einen TextGas-Alarm: Häuser in Berlin geräumtSymbolbild für einen Watson TeaserLeipzig will Stars loswerden wegen WernerSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Eurowings warnt Passagiere vor Problemen in Tegel

Von dpa
28.05.2018Lesedauer: 1 Min.
Eurowings-Logo
Logo der Fluggesellschaft Eurowings. (Quelle: Axel Heimken/Archiv/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Passagiere am Berliner Flughafen Tegel müssen sich im Sommer 2018 nach Darstellung von Eurowings auf lange Wartezeiten einstellen. Die Fluggesellschaft empfahl ihren Kunden, mindestens eineinhalb Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein, in der Ferienzeit zwei Stunden.

Wegen der verzögerten Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens arbeitet der Flughafen Berlin-Tegel nach eigenen Angaben deutlich über seiner eigentlichen Kapazität.

"Diese Engpässe betreffen die Passagiere aller Airlines"

"Die Auswirkungen sind zunehmend wahrnehmbar", heißt es in einer Kunden-E-Mail. Besonders an der Sicherheitskontrolle sei mit Wartezeiten zu rechnen. "Diese Engpässe betreffen die Passagiere aller Airlines einschließlich Eurowings."

Eurowings hat die Flughafengesellschaft gebeten, zusätzliche Flächen für den Sicherheitscheck bereitzustellen. Verlangt werde auch mehr Personal. Auch die Fluggesellschaft selbst setze mehr Leute ein. "Wir bedauern diese Situation zutiefst", betont Eurowings.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bei dieser Airline werden am häufigsten Flüge gestrichen
EurowingsFlughafen Tegel
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website