• Home
  • Themen
  • Eurowings


Eurowings

Eurowings

Lufthansa: Normalisierung des Flugbetriebs erst 2023

Die deutsche Lufthansa erwartet erst im nächsten Jahr eine Normalisierung des Flugbetriebs.

Lufthansa

Der Flughafen Düsseldorf platzt zum Ferienbeginn aus allen Nähten. Viele Reisende haben damit gerechnet, teilweise reißt der Geduldsfaden dann doch.

Menschenmassen am Flughafen DĂĽsseldorf zum Ferienbeginn. Das Personal fehlt und die Technik streikt auch manchmal.
Von Marie Illner

Es ist wieder so weit: Die Sommerferien beginnen. Damit müssen sich Fluggäste in NRW auf lange Schlangen an den Flughäfen einstellen – es werden Hunderttausende Passagiere erwartet.

Eurowings streicht zahlreiche FlĂĽge

Lange Wartezeiten, ausgefallene Flüge: Am Flughafen Köln/Bonn läuft es nicht rund. Die Schlangen vor den Sicherheitskontrollen sind außergewöhnlich lang, auch in dieser Woche fallen Flüge aus oder verspäten sich. Eine Airline ist besonders betroffen.

Schlange bei der Sicherheitskontrolle: Seit Wochen kommt es am Flughafen Köln/Bonn zum Teil zu längeren Wartezeiten.

Gestrichene Flüge, Probleme bei der Abfertigung an den Flughäfen: Womöglich steht ein chaotischer Flugreisesommer bevor. Ist der Urlaub in Gefahr? Und welche Rechte haben Urlauber bei Flugärger?

Flugchaos: Wegen Personalengpässen kann es diesen Sommer zu langen Wartezeiten und Stornierungen am Flughafen kommen.

Die Fluggesellschaft Easyjet will sich teilweise vom Berliner Flughafen BER zurückziehen – auch aufgrund der hohen Flughafengebühren. Ryanair fordert daher nun ein geringeres Entgelt.

Ein Flugzeug startet am Flughafen BER: Ryanair fĂĽrchtet um den Luftfahrtsektor in Berlin.

Der coronagebeutelte Hauptstadtflughafen BER erwartet durch den teilweisen Rückzug der Fluggesellschaft Easyjet etwa 30 Millionen Euro weniger Umsatz. Für die freigestellten Crews könnte es in Schönefeld aber eine Lösung geben.

Ein Flugzeug von Easyjet am BER (Archiv): Die Fluggesellschaft will kĂĽnftig weniger Flieger am Hauptstadtflughafen stationieren.

Charterairline Easyjet wird zum Winter einige Stellen am BER abbauen. Der Konkurrent Eurowings sieht darin eine Chance: Er möchte das scheidende Personal anwerben.

Flugzeuge der Firma easyjet auf dem Flughafen BER (Archivbild): Die Billigfliegerairline möchte den Bestand in der Hauptstadt etwas herunterfahren.

Eine private Drohne kam einem Passagierflugzeug in Nürnberg gefährlich nahe. Die Piloten meldeten die Störung als sie sich der Landebahn näherten. Die Polizei ermittelt nun gegen Unbekannt.

Eine Eurowings-Maschine im Landeanflug (Symbolbild): Die Piloten konnten den Flieger sicher landen.

Eine Airline verkauft auf dem letzten Flug des Tages Snacks für die Hälfte des Preises. Auch andere Fluglinien testen derzeit Ideen, um weniger Bordabfall zu produzieren. 

Snacks: Die Hygieneregeln der Ankunftsländer schreiben in aller Regel die Vernichtung der essbaren Reste vor.
SRT/Tinga Horny

Bei der jĂĽngsten Lufthansa-Tochter "Eurowings Discover" sollen im April Betriebsratswahlen eingeleitet werden. Die Zusammenarbeit mit dem im vergangenen Jahr gegrĂĽndeten ...

Eurowings Discover

Noch einmal einen entspannten Urlaub, bevor das Baby kommt – ein Wunsch vieler werdender Mütter. Aber bis zu welcher Woche nehmen Airlines Schwangere überhaupt mit?

Schwangere im Flugzeug: Ob eine Frau während der Schwangerschaft mit dem Flugzeug verreisen kann, hängt vom Einzelfall ab.
  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

Nach zwei Corona-Jahren mit mageren Reisezahlen wird nun eine Erhöhung der Flugtickets angekündigt. Die Corona-Pandemie ist dafür allerdings nur einer der Gründe.

Ein Eurowings-Flugzeug startet am Frankfurter Flughafen: Vor allem höhere Betriebskosten führen zu einer Preissteigerrung.

Analysten rechneten mit einem Minus – doch die Lufthansa kämpft sich aus der Krise. Im dritten Quartal schreibt sie zum ersten Mal in der Pandemie schwarze Zahlen. Das liegt vor allem am Geschäft mit der Fracht.

Im Steigflug (Symbolbild): Die Lufthansa konnte im dritten Quartal durch Rekordgewinne beim Frachtgeschäft erstmals in der Pandemie einen operativen Gewinn erzielen.

Die streitige neue Flugroute am Airport in Stuttgart soll rund ein Jahr lang getestet werden. Das schlägt zumindest der Chef der Fluglärmkommission vor. Doch das Projekt ist umstritten. Anwohner fürchten um ihre Ruhe.

Der Flughafen Stuttgart ist aus einem startenden Verkehrsflugzeug zu sehen (Symbolbild): Um eine neue Flugroute gibt es dort Ă„rger.

Am Wochenende war Chaos am Hauptstadtflughafen ausgebrochen. Manche Passagiere verpassten wegen langer Wartezeiten bei der Gepäckabgabe ihren Flug. Nun hat der Flughafen eine Empfehlung parat.

Eine Schlange von Reisenden steht in der Haupthalle des Flughafens BER: Die Flughafengesellschaft will erneutes Chaos wie am vergangenen Wochenende vermeiden.

Der Europäische Gerichtshof stärkt erneut die Fluggastrechte: Auch bei einem Streik des Kabinenpersonals kann es von der Airline Geld zurückgeben. Doch das gilt nicht in jedem Fall.

Streiks im Flugverkehr: Entschädigungen der Airline sind möglich.

Die Corona-Pandemie hat den Luftverkehr ausgebremst – und die Rechte von Millionen Flugpassagieren gleich mit. Denn für sie war es schwierig, Geld für annullierte Flüge zurückzubekommen. Das soll sich jetzt ändern.

Annulierte FlĂĽge: In der Corona-Krise wurden viele Flugverbindungen gestrichen. (Symbolbild)

Der anstehende Bahnstreik treibt bei der Lufthansa die Buchungen fĂĽr innerdeutsche FlĂĽge deutlich nach oben. Die Fluggesellschaft und ihre Billigtochter Eurowings stocken deshalb ...

Lufthansa am Flughafen Frankfurt

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website