Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Terrorismus >

Nach Terror in Nizza – Zürich: Verdächtiger Gegenstand vor französischem Konsulat

Nach Terror in Nizza  

Zürich: Verdächtiger Gegenstand vor französischem Konsulat

30.10.2020, 13:25 Uhr | cck, t-online

Nach Terror in Nizza – Zürich: Verdächtiger Gegenstand vor französischem Konsulat. Wagen der Kantonspolizei Zürich (Symbolbild): Vor dem französischen Konsulat in der Stadt wurde ein verdächtiger Gegenstand entdeckt. (Quelle: imago images/Geisser)

Wagen der Kantonspolizei Zürich (Symbolbild): Vor dem französischen Konsulat in der Stadt wurde ein verdächtiger Gegenstand entdeckt. (Quelle: Geisser/imago images)

Frankreich steht derzeit im Fokus islamistischer Angriffe. Die Schweizer Polizei reagierte deswegen rigoros, als vor dem französischen Konsulat in Zürich eine verdächtige Plastiktüte entdeckt wurde. Sie wird derzeit untersucht. 

Vor dem französischen Konsulat in Zürich ist offenbar ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden. Das berichten mehrere Schweizer Medien übereinstimmend. Ein Polizeisprecher bestätigte dem Newsportal "20min.ch" den Einsatz, es sei eine Plastiktüte gefunden worden. Die Polizei gehe nicht davon aus, dass eine Bombe enthalten sei. Spezialisten würden derzeit die Tüte untersuchen. Das Gebiet um das Konsulat sei vorsichtshalber weiträumig abgesperrt worden. 

Frankreich steht derzeit im Fokus von islamistischen Terroristen, in dem Land gilt derzeit die höchste Terrorwarnstufe. Am Donnerstag hatte es einen mutmaßlich islamistischen Terroranschlag in Nizza gegeben, bei dem drei Menschen getötet worden sind. Zudem wurde ein Wachmann eines französischen Konsulats in Saudi-Arabien mit einem Messer angegriffen. Erst vor zwei Wochen war ein Lehrer, der im Unterricht Mohammed-Karikaturen gezeigt hatte, enthauptet worden

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal