Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikCorona-Krise

Jetzt zeigt sich Chinas Corona-Katastrophe


Jetzt zeigt sich die Corona-Katastrophe

  • Arno Wölk
Von Hannes Molnár, Arno Wölk

Aktualisiert am 04.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Shanghai: Leichensäcke werden in einem Krankenhaus gestapelt. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDjokovic feiert großen TriumphSymbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Wrack zufällig entdecktSymbolbild für einen TextRock-Legende Tom Verlaine ist totSymbolbild für einen TextIm TV: Effenberg rechnet mit Hertha abSymbolbild für einen TextDutzende Tote bei Busabsturz in PakistanSymbolbild für einen TextPolizist tötet Hund mit MaschinenpistoleSymbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen TextDschungel-Star überrascht nach AusSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

In China hat die Abschaffung der strikten Anti-Corona-Maßnahmen wohl fatale Folgen. Das Gesundheitssystem scheint völlig überlastet zu sein, die Todeszahlen steigen dramatisch.

Knapp einen Monat nach Ende der fast drei Jahre strikt verfolgten Null-Covid-Strategie in China haben sich bereits einige Hundert Millionen Chinesen mit dem Virus infiziert. Die Folgen sind katastrophal. Der Massenausbruch soll den Erwartungen nach noch bis März oder April andauern. Genaue Zahlen liegen nicht vor, weil die nationalen Gesundheitsbehörden aufgehört haben, epidemiologische Daten zu veröffentlichen.

Wie erschreckend die Zustände in vielen Krankenhäusern und Krematorien sind und zu welch drastischen Maßnahmen viele Angehörige der Verstorbenen sich nun gezwungen sehen, zeigen Aufnahmen hier oder oben im Video.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Videomaterial von Twitter.com
  • Mit Informationen der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
RKI-Chef Wieler: Aufarbeitung der Pandemie "unbedingt" nötig
ChinaCoronavirus

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website