• Home
  • Politik
  • Corona-Krise
  • Corona-Impfung: Mann in Indien angeblich schon elf Mal geimpft


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNächste Überraschung: Potye holt MedailleSymbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für einen TextSo lief Gellineks "heute-journal"-DebütSymbolbild für einen TextBombendrohung in Klinik – EntwarnungSymbolbild für einen TextEx-Ministerin als "strunzdumm" bezeichnetSymbolbild für ein VideoSee trocknet aus: Erneut Leiche gefundenSymbolbild für einen TextBericht: Ronaldo will zum BVBSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen Text"Tatort": So geht es weiterSymbolbild für einen TextLösung für Punk-Problem auf Sylt?Symbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Mann in Indien angeblich schon elf Mal geimpft

Von dpa
Aktualisiert am 07.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Ein Helfer zieht eine Spritze mit Corona-Impfstoff auf: In Indien steigen die Infektionszahlen zurzeit wieder rasant an.
Ein Helfer zieht eine Spritze mit Corona-Impfstoff auf: In Indien steigen die Infektionszahlen zurzeit wieder rasant an. (Quelle: Sajad Hameed/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Indien ist ein mutmaßlicher Impfbetrüger aufgeflogen: Angeblich hat sich der 84-Jährige schon elf Dosen abgeholt – und schwört auf die Wirkung gegen allerlei Beschwerden. Die Behörden sind weniger begeistert.

Während sich einige gar nicht gegen Corona impfen lassen wollen, soll sich ein Mann in Indien gleich mehrere Impfdosen erschlichen haben. Der Mann sei kürzlich aufgeflogen, als er in dem armen Bundesstaat Bihar nochmals einen Piks abholen wollte, sagte ein örtlicher Mitarbeiter der Gesundheitsbehörden. Der 84-Jährige behaupte demnach, schon elf mal geimpft worden zu sein. Nun gebe es eine Untersuchung, wie dies passieren konnte.

Eigentlich sind in Indien erst zwei Impfdosen für Erwachsene vorgesehen. Booster-Impfungen für Gesundheitspersonal und gewisse ältere Leute sollen bald beginnen. Das System kann aber in gewissen Impfzentren überlistet werden, wo ID-Informationen und andere Personalien erst nachträglich ins Computersystem eingetragen werden, wie Behördenmitarbeiter laut "India Today" erklärten. Der 84-Jährige soll sich zudem bei den verschiedenen Impfterminen mit unterschiedlichen Dokumenten und Telefonnummern registriert haben, berichteten indische Medien.

Infektionszahlen in Indien steigen wieder stark an

Der Mann selbst sagte Reporterinnen und Reportern, dass er die elf Dosen zwischen Februar und Dezember in verschiedenen Impfzentren erhalten habe. Er sagte: "Der Impfstoff ist ein Elixier des Lebens." Er sei inzwischen nicht mehr erkältet gewesen und auch andere Schmerzen seien gelindert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das darf doch nicht wahr sein
Bundeskanzler Olaf Scholz und Wirtschaftsminister Robert Habeck (Archivbild): Die Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas ist die nächste schlechte Idee der Ampel-Koalition.


In Indien steigen die Corona-Zahlen seit einiger Zeit stark an, nachdem sie zuvor nach einer heftigen und tödlichen Welle vor knapp einem Jahr monatelang im niedrigen Bereich waren. In dem Land mit mehr als 1,3 Milliarden Einwohnern waren zuletzt 117.100 Neuinfektionen erfasst worden, wie das Gesundheitsministerium in Neu Delhi am Freitag mitteilte. Zwei Tage davor waren es mit 58.000 noch halb so viele. Bei den Infektionszahlen dürfte es zudem eine gewisse Dunkelziffer geben.

*In einer früheren Version des Textes war das Alter des Mannes mit 65 Jahren angegeben. Wir haben den Fehler korrigiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
CoronavirusIndien
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website