Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

Berlin: Ampeln im gesamten Stadtgebiet ausgefallen – "Vorsichtig fahren!"


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextAnwalt wird durch Kommafehler MillionärSymbolbild für einen TextBerlin-Wahl: Wegner spricht von "extremer Notlage" Symbolbild für einen TextNach 118 Jahren: Kultlokal muss schließen

Hunderte Ampeln in Berlin ausgefallen

Von t-online, yer

Aktualisiert am 13.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Ausgeschaltete Ampel in Berlin (Archivbild):
Ausgeschaltete Ampel in Berlin (Archivbild): (Quelle: Imago/Steffen Schellhorn)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Etwa 240 Ampeln sind in Berlin nach der Nachtabschaltung nicht wieder angegangen. Grund war offenbar ein fehlerhaftes Update.

In Berlin sind am Donnerstagmorgen hunderte Ampeln ausgefallen. Wie die Berliner Verkehrsinformationszentrale auf Twitter meldete, seien im gesamten Stadtgebiet Ampeln, die nachts abgeschaltet werden, morgens nicht wieder angegangen. "Bitte vorsichtig fahren!", heißt es in dem Tweet der Verkehrsinformationszentrale weiter.

Eine Sprecherin der zuständigen Verkehrsregelungszentrale bestätigte den Ausfall im Gespräch mit t-online. Es seien etwa 240 Ampeln betroffen. Der Grund für das Problem sei ein Software-Problem. "Gestern wurde ein Update aufgespielt, das war offenbar fehlerhaft", sagte die Sprecherin. Deshalb habe die Zeitschaltung nicht funktioniert. Es gebe in Berlin Ampeln, die um 5 Uhr, um 6 Uhr oder um 7 Uhr angingen.

Kurz vor 10 Uhr meldete die Verkehrsinformationszentrale, dass der Fehler behoben sei.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Einige Ampeln wurden manuell wieder eingeschaltet

Die Auswirkungen auf den Verkehr waren nach Einschätzung der Regelungszentrale nicht dramatisch. An großen Kreuzungen und Hauptverkehrswegen seien die Ampeln ohnehin die ganze Nacht angeschaltet. Kritisch sei der Ausfall vor allem an Stellen, wo Ampeln der Schulwegsicherung dienten, so die Sprecherin. An einigen besonders gefährdeten Stellen hätten Techniker die Ampeln manuell wieder eingeschaltet. Ein IT-Fachmann sei anschließend damit beschäftigt gewesen, das fehlerhafte Update wieder zurückzusetzen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Telefonat mit einer Sprecherin der Verkehrsregungszentrale Berlin
  • twitter.com: Tweet der Verkehrsinformationszentrale Berlin
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Fall Out Boy" kommt nach Berlin
Von Nils Heidemann, Yannick von Eisenhart Rothe
Twitter

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website