t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Berlin: Rollstuhl sorgt für Verspätungen bei der S-Bahn am Alexanderplatz


Rollstuhl sorgt für zahlreiche Verspätungen bei der S-Bahn

Von dpa
Aktualisiert am 01.12.2023Lesedauer: 1 Min.
A platform at Berlin Alexanderplatz U Bahn is busy with passengers during a strike by Germany's GDLVergrößern des BildesVolle U-Bahnen in Berlin (Symbolbild): Am Donnerstag kam es zu Verspätungen. (Quelle: LIESA JOHANNSSEN)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Zahlreiche Verspätungen haben S-Bahn-Fahrende in Berlin zu spüren bekommen. Der Grund dafür ist kurios.

Wegen eines Gegenstandes im Gleisbett des Bahnhofes am Alexanderplatz ist es am Donnerstagnachmittag zu Verspätungen bei der Berliner S-Bahn gekommen. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich um einen Rollstuhl, sagte eine Sprecherin der Deutschen Bahn auf Nachfrage.

Der Rollstuhl sei aber wieder aus dem Gleisbett entfernt worden. Dennoch habe es im nachfolgenden Verkehr zahlreiche Verspätungen gegeben. "Es pendelt sich wieder ein", sagte die Sprecherin.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website