t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Berlin: Mann tot im Hausflur – Mordkommission ermittelt in Charlottenburg


Nach Leichenfund in Kreuzberg
Noch ein Mann getötet – Anwohner finden ihn im Treppenhaus

Von dpa
23.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Mann in Berlin getötetVergrößern des BildesPolizisten sind vor einem Haus in Charlottenburg-Wilmersdorf im Einsatz: Mieter fanden den Schwerverletzten am Sonntagnachmittag im Treppenhaus. (Quelle: Fabian Sommer/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Erst einen Tag zuvor war ein Mann tot im U-Bahnhof Kottbusser Damm gefunden worden. Nun ermittelt die Mordkommission zu einem weiteren Tötungsdelikt in Charlottenburg.

Binnen eines Wochenendes ist in Berlin erneut ein Mann getötet worden. Mieter eines Hauses in der Uhlandstraße in Charlottenburg-Wilmersdorf fanden den Schwerverletzten am Sonntagnachmittag gegen 16.00 Uhr im Treppenhaus, wie eine Polizeisprecherin sagt.

Feuerwehrleute versuchten, den Mann zu reanimieren – vergeblich. Gegen 16.30 Uhr wurde sein Tod festgestellt. Die Polizei gehe "wegen des Verletzungsmusters" von einem Tötungsdelikt aus, sagte die Sprecherin. Die 4. Mordkommission ermittelt.

Mehrere Einstiche im Körper festgestellt

Nach "B.Z."-Informationen wurden bei dem Mann mehrere Einstiche festgestellt. Angaben zu dessen Identität machte die Polizei zunächst nicht. Die Hintergründe der Tat seien nicht unbekannt, hieß es.

Am Samstag war im U-Bahnhof Kottbusser Tor in Kreuzberg ein Mann tot aufgefunden worden. Auch in diesem Fall geht die Polizei von einem Tötungsdelikt aus. Nach bisherigen Ermittlungen der Mordkommission sei der 26-Jährige am Samstag auf dem Bahnsteig der U8 aus einer Menschengruppe heraus angegriffen und tödlich verletzt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website