Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Amokfahrt durch Berlin-Steglitz? Transporter soll Frauen "gejagt" haben

Fahrer festgenommen  

Amokfahrt durch Berlin? Mann soll Frauen gejagt haben

22.10.2020, 13:39 Uhr | dpa, t-online

Amokfahrt durch Berlin-Steglitz? Transporter soll Frauen "gejagt" haben. Auf dem Dach eines Polizeiwagens leuchtet das Wort "Unfall" (Symbolbild): In Berlin ist es zu einem schweren Unfall in Steglitz gekommen. (Quelle: imago images/Oelbermann)

Auf dem Dach eines Polizeiwagens leuchtet das Wort "Unfall" (Symbolbild): In Berlin ist es zu einem schweren Unfall in Steglitz gekommen. (Quelle: Oelbermann/imago images)

Zurück blieb eine Spur der Verwüstung: Nach mehreren Verkehrsunfällen hat die Polizei einen alkoholisierten Mann in Berlin-Steglitz festgenommen. War es eine Amokfahrt?

In Berlin-Steglitz ist es in der Nacht zu Donnerstag zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen. Ein Transporter-Fahrer soll demnach zunächst in Schlangenlinien durch den Bezirk gefahren sein. Die Berliner Zeitung berichtet, dass der Fahrer zwei Frauen in einem Kleinwagen verfolgt haben soll.

Während der Verfolgungsjagd sei es schließlich zu einem Unfall mit einem weiteren Fahrzeug gekommen. Nach Informationen der Zeitung soll der wohl alkoholisierte Mann mindestens zehn Fahrzeuge gerammt haben. Mehrere Einsatzkräfte seien verletzt und Autos beschädigt worden, sagte ein Polizeisprecher. 

Autos stark beschädigt

Die Fahrt des Mannes habe an der Ecke Hindenburgdamm/Augustastraße geendet. Der Sprecher wollte sich zunächst nicht dazu äußern, ob es eine Amokfahrt war. Weitere Einzelheiten sollten im Laufe des Tages mitgeteilt werden.

Auf Bildern sind ein umgekippter Transporter mit eingedrückter, stark beschädigter Motorhaube, zerborstene Scheiben eines Imbisses, ein abgerissener Spiegel und ein demolierter Polizeiwagen zu sehen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal