Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Nachwuchskünstler auf der Berlinale ausgezeichnet

Berlin  

Nachwuchskünstler auf der Berlinale ausgezeichnet

14.06.2021, 19:40 Uhr | dpa

Nachwuchskünstler auf der Berlinale ausgezeichnet. Albrecht Schuch

Der als Teil der European Shooting Stars 2021 ausgewählte Schauspieler Albrecht Schuch posiert für ein Foto. Foto: Axel Schmidt/Reuters/Pool/dpa (Quelle: dpa)

Auf der Berlinale sind mehrere Nachwuchskünstler ausgezeichnet worden, darunter der deutsche Schauspieler Albrecht Schuch. Der 35-Jährige ist in diesem Jahr einer von zehn europäischen Shooting Stars. Am Montagabend wurde er mit anderen Kolleginnen und Kollegen auf der Museumsinsel geehrt.

Schuch war zum dritten Mal hintereinander in einem Wettbewerbsfilm der Filmfestspiele zu sehen: Nach dem Drama "Systemsprenger" und der Literaturverfilmung "Berlin Alexanderplatz" spielte er im neuen Film von Regisseur Dominik Graf mit.

Graf hat sich mit "Fabian oder Der Gang vor die Hunde" den Roman von Erich Kästner vorgenommen. Schuch spielt darin den unglücklichen Labude. Fernsehzuschauer kennen ihn auch aus der Serie "Bad Banks". Auf die Frage, wie er sich nun fühle mit der Auszeichnung, sagte er: "Überfordert, aber glücklich".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: