Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Maskierte schießen auf offener Straße mit Druckluftwaffe auf Frau

Auf offener Straße  

Maskierte schießen mit Druckluftwaffe auf Frau

25.07.2021, 11:37 Uhr | dpa

Berlin: Maskierte schießen auf offener Straße mit Druckluftwaffe auf Frau. Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild): In Berlin sollen Unbekannte eine Frau mit einer Druckluftwaffe beschossen haben. (Quelle: imago images/Ralph Peters)

Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild): In Berlin sollen Unbekannte eine Frau mit einer Druckluftwaffe beschossen haben. (Quelle: Ralph Peters/imago images)

Als eine Frau in Berlin mit ihrem Hund spazieren ging, tauchten zwei Maskierte auf – und schossen auf sie. Die 31-Jährige erlitt Verletzungen.

Zwei Unbekannte sollen in Berlin-Wilmersdorf auf eine Fußgängerin geschossen haben – vermutlich mit einer Druckluftwaffe. Die 31-Jährige war am Samstagabend kurz vor Mitternacht mit ihren Hunden in der Nachodstraße unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Plötzlich sollen zwei Maskierte aufgetaucht sein und auf sie geschossen haben. Anschließend flüchtete das Duo unerkannt.

Die Frau erlitt Platzwunden an den Armen und der Brust. Die alarmierte Polizei fand vor Ort Projektile, die auf Druckluftwaffen schließen lassen. Der genaue Ablauf und der Hintergrund der Tat waren zunächst unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: