Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Brandanschlag in Berlin-Lichtenberg: Unbekannte zünden Corona-Testzentrum vor Ikea an

Vor Ikea-Filiale  

Brandanschlag auf Corona-Testzentrum in Lichtenberg

05.08.2021, 08:49 Uhr | pb, t-online

Brandanschlag in Berlin-Lichtenberg: Unbekannte zünden Corona-Testzentrum vor Ikea an. Corona-Testzentrum in Berlin-Lichtenberg (Archivfoto): Bei einem Feuer wurde das Gebäude in der Nacht beschädigt. (Quelle: imago images/Jens Schicke)

Corona-Testzentrum in Berlin-Lichtenberg (Archivfoto): Bei einem Feuer wurde das Gebäude in der Nacht beschädigt. (Quelle: Jens Schicke/imago images)

Brand in Berlin-Lichtenberg: Unbekannte haben ein Corona-Testzentrum angezündet. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Jetzt ermittelt die Polizei.

Brandanschlag auf Corona-Teststation: Unbekannte haben am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr vor der Ikea-Filiale in Berlin-Lichtenberg eine Covid-19-Teststation angezündet. Das bestätigte ein Polizeisprecher t-online. Ein Passant hatte die Polizei alarmiert.

Bei dem Angriff wurde offenbar an zwei Stellen die Zeltfassade des Testzentrums zerstört. Feuerwehrleute konnten den Brand schnell löschen. Die Polizei Berlin ermittelt nun zu dem Vorfall. 

Im April hatten Unbekannte im Berliner Stadtteil Tiergarten zuletzt versucht, ein Testzentrum anzuzünden. Das Feuer war jedoch nach kurzer Zeit von selbst erloschen. Bei dem Vorfall wurden auch diverse Werbebanner beschädigt.

Verwendete Quellen:
  • Telefonat mit der Pressestelle der Polizei Berlin

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: