Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Lederer: Fortsetzung der Koalition von SPD, Grünen, Linken

Berlin  

Lederer: Fortsetzung der Koalition von SPD, Grünen, Linken

26.09.2021, 18:38 Uhr | dpa

Lederer: Fortsetzung der Koalition von SPD, Grünen, Linken. Klaus Lederer (Die Linke)

Klaus Lederer (Die Linke) spricht. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Linke-Spitzenkandidat Klaus Lederer hat sich für eine Fortsetzung der seit 2016 regierenden rot-rot-grünen Koaltion in Berlin ausgesprochen. Aus den ersten Prognosen ergebe sich eine klare Mehrheit für ein solches Bündnis aus SPD, Grünen und Linken, sagte er am Sonntagabend im RBB. In den vergangenen fünf Jahren hätten die drei Partner gemeinsam viel erreicht. "Wenn es nach uns geht, machen wir das auch weiter."

Nach den Prognosen von ARD und ZDF deutete sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD und Grünen um den Wahlsieg an, die Linke rangierte hinter der CDU mit 14 bis 14,5 Prozent auf Platz vier. Lederer sagte, mit dem vorausgesagten Ergebnis für seine Partei könne er umgehen. Linken-Fraktionschefin Anne Helm sprach im RBB von einem "stabilen Ergebnis".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: