Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Einbruch bei schlafender 95-Jähriger: Video-Fahndung

Berlin  

Einbruch bei schlafender 95-Jähriger: Video-Fahndung

28.09.2021, 18:44 Uhr | dpa

Einbruch bei schlafender 95-Jähriger: Video-Fahndung. Polizei

"Polizei" steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Berliner Polizei sucht mit Bildern und Videos nach vier Verdächtigen, die bei einer 95 Jahre alten Seniorin am Kurfürstendamm eingebrochen sein sollen. Die drei Männer und eine Frau sollen demnach am 27. April gegen 23.30 Uhr die Dachgeschosswohnung in Wilmersdorf aufgebrochen und dann durchsucht haben. Einen versteckten Tresor konnten sie nicht aufbrechen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Aber vermutlich stahlen sie Schmuckstücke. Während der Tat habe die pflegebedürftige Frau geschlafen. Die Fahndungsbilder stammen aus einer Überwachungskamera.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: