Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Wind und Schneeregen in Berlin und Brandenburg

Berlin  

Wind und Schneeregen in Berlin und Brandenburg

02.12.2021, 06:04 Uhr | dpa

Wind und Schneeregen in Berlin und Brandenburg. Verkehrsschild Schnee- oder Eisglätte

Ein Verkehrsschild, auf dem vor Schnee- und Eisglätte gewarnt wird, ist mit Schnee bedeckt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Menschen in Berlin und Brandenburg müssen sich in den nächsten Tagen auf Wind, Schneeregen, Regen und Frost einstellen. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte beginnt der Donnerstag teilweise noch mit Wind- und Sturmböen, die aber im Laufe des Tages nachlassen. Im Norden Brandenburgs sind einzelne Schneeregen- oder Schneeschauer möglich, die gegen Abend auch in Berlin und im Havelland ankommen. Die Temperaturen liegen bei drei bis sechs Grad. In der Nacht zu Freitag wird leichter Frost bis minus vier Grad erwartet.

Am Freitag wird es im Norden Brandenburgs und in den mittleren Teilen der Region stark bewölkt, vereinzelt ist Schneeregen möglich. Südlich von Berlin wird es längere Zeit sonnig. Die Temperaturen sinken auf zwei bis vier Grad. Der Samstag ist von vielen Wolken und etwas Regen oder auch Schneeregen bei Temperaturen zwischen zwei und fünf Grad geprägt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: