Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Radfahrerin gerät unter Lkw: Tödlich verletzt

Berlin  

Radfahrerin gerät unter Lkw: Tödlich verletzt

07.12.2021, 23:02 Uhr | dpa

Radfahrerin gerät unter Lkw: Tödlich verletzt. Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/bb) - Eine 58 Jahre alte Radfahrerin ist am Dienstag im Stadtteil Prenzlauer Berg unter einen Lkw geraten und ums Leben gekommen. Die Frau sei gegen 9.45 Uhr auf der Straße Am Friedrichshain Richtung Greifswalder Straße unterwegs gewesen, sagte ein Sprecher des Lagezentrums am Abend. Sie sei auf der Fahrbahn in die gleiche Richtung wie der Lkw gefahren, in dessen Bereich gekommen, gestürzt und überrollt worden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: