Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Hans: Kritik an Politik w├Ąchst, Zusammenhalt weiter gro├č

Von dpa
27.01.2022Lesedauer: 2 Min.
Tobias Hans (CDU)
Tobias Hans (CDU), Ministerpr├Ąsident des Saarlandes. (Quelle: Oliver Dietze/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Jahre nach dem ersten best├Ątigten Corona-Fall in Deutschland sieht der saarl├Ąndische Ministerpr├Ąsident Tobias Hans (CDU) eine wachsende Kritik an der Corona-Politik, den Zusammenhalt in der Gesellschaft h├Ąlt er aber nicht f├╝r gef├Ąhrdet. "Viele Menschen sind nach dieser langen Zeit der Einschr├Ąnkungen einfach pandemiem├╝de und w├╝nschen sich das Leben vor Corona zur├╝ck. Dass die Kritik an einzelnen Ma├čnahmen oder der Corona-Strategie als Ganzem zunimmt, ist deshalb auch v├Âllig nachvollziehbar und damit m├╝ssen die politischen Entscheidungstr├Ąger auch leben: Denn es gab und gibt in dieser Situation auch nie die eine perfekte L├Âsung, die f├╝r niemanden Nachteile hat", sagte Hans der "Rheinischen Post" (Donnerstag).

"Es war und ist immer ein sehr schmaler Grat, die pers├Ânliche Freiheit jedes einzelnen und die berechtigten Interessen der Wirtschaft mit dem Schutz unserer Gesundheit in der Corona-Pandemie umsichtig in Einklang zu bringen", betonte Hans. Das sei im Gro├čen und Ganzen aber recht gut gelungen. "Wir sind besser durch die Pandemie gekommen als andere L├Ąnder und ich sp├╝re auch nach wie vor einen gro├čen Zusammenhalt", befand der CDU-Politiker.

Der nieders├Ąchsische Ministerpr├Ąsident Stephan Weil sieht in seinem Bundesland keine schwindende Akzeptanz zum Corona-Krisenmanagement. "Nat├╝rlich sind viele Menschen nach zwei Jahren Pandemie auch ersch├Âpft, dennoch erleben wir nach wie vor viel Zustimmung f├╝r unseren vorsichtigen und zugleich verh├Ąltnism├Ą├čigen Kurs in Niedersachsen", sagte der SPD-Politiker der "Rheinischen Post". Die Menschen verhielten sich weiterhin "sehr umsichtig und verantwortungsvoll". Das sei einer der Hauptgr├╝nde, warum Niedersachsen bislang vergleichsweise gut durch die Pandemie komme.

Am 27. Januar 2020 war die erste best├Ątigte Corona-Infektion in Deutschland gemeldet worden. Betroffen war ein Mitarbeiter des Autozulieferers Webasto in Stockdorf bei M├╝nchen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Easyjet verkleinert Standort am BER deutlich
CDU

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website