• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Berlin: Polizei schlie├čt Ermittlungen um tote Familie aus Senzig ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild f├╝r einen Text"Kegelbr├╝der": Richter f├╝hlt sich "verh├Âhnt"Symbolbild f├╝r einen TextBiden verliert wichtige MitarbeiterinSymbolbild f├╝r einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild f├╝r einen TextF1-Pilot ├Ąu├čert sich nach UnfallSymbolbild f├╝r einen TextNadal l├Ąsst Halbfinal-Teilnahme offenSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star ├╝berfuhr Sohn mit Rasenm├ĄherSymbolbild f├╝r ein VideoWirbel um Bikini-Clip von US-SenatorinSymbolbild f├╝r einen TextSerienstar muss zw├Âlf Jahre in HaftSymbolbild f├╝r ein VideoSpears gr├╝├čt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild f├╝r einen TextDreier-Unfall: Teurer Oldtimer schrottSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Polizei schlie├čt Ermittlungen um tote Familie ab

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 09.03.2022Lesedauer: 2 Min.
B├╝rger veranstalteten eine Gedenkfeier: Die Polizei hat im Fall der toten Familie die Ermittlungen abgeschlossen.
B├╝rger veranstalteten eine Gedenkfeier: Die Polizei hat im Fall der toten Familie die Ermittlungen abgeschlossen. (Quelle: Patrick Pleul/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In der N├Ąhe von Berlin waren f├╝nf Leichen entdeckt worden: Ein Vater hatte seine gesamte Familie und sich selbst get├Âtet. Nach monatelangen Ermittlungen kann die Polizei nun den Fall abschlie├čen.

Nach dem gewaltsamen Tod einer f├╝nfk├Âpfigen Familie aus K├Ânigs Wusterhausen in Brandenburg sind die polizeilichen Ermittlungen zu dem Fall abgeschlossen. Es war noch offen, ob die t├Âdlichen Sch├╝sse tats├Ąchlich aus der in dem Haus gefundenen Kurzwaffe abgefeuert wurden. "Nach den j├╝ngsten Ergebnissen ist die aufgefundene Waffe die Tatwaffe", sagte Oberstaatsanwalt Gernot Bantleon am Dienstag der dpa.

Nach den Ermittlungen sei die Ehefrau des Familienvaters nicht in die Tat involviert gewesen. Die Staatsanwaltschaft will die Akten nun noch einmal pr├╝fen und das Verfahren dann gegebenenfalls einstellen. Das werde in den kommenden Wochen entschieden, so Bantleon.

Tote Familie bei Berlin: Vater schrieb Abschiedsbrief

Anfang Dezember waren in einem Einfamilienhaus im Ortsteil Senzig f├╝nf Leichen entdeckt worden: drei Kinder im Alter von vier, acht und zehn Jahren, ein 40-j├Ąhriger Mann und seine gleichaltrige Frau. Der Familienvater soll erst die Kinder und seine Frau und anschlie├čend sich selbst mit einer Schusswaffe get├Âtet haben. In einem Abschiedsbrief soll der Vater seine Sorge vor einer Verhaftung mitgeteilt haben, weil er das Impfzertifikat seiner Frau habe f├Ąlschen lassen.

Antisemitismus war nach Angaben der Brandenburger Polizei einer der Gr├╝nde f├╝r die Tat. Grundlage f├╝r diese Bewertung war die Auswertung von Chatverl├Ąufen auf dem Handy des Mannes ÔÇô danach war er davon ├╝berzeugt gewesen, dass es im Zusammenhang mit der staatlichen Impfkampagne eine j├╝dische Weltverschw├Ârung gebe.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Worauf Deutschland laut Habeck "problemlos" verzichten kann
Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister sieht die Gasversorgung unter Druck und fordert zum Sparen auf.


Beratungsstellen forderten l├╝ckenlose Aufkl├Ąrung

"Es war ein Motivb├╝ndel", sagte Bantleon. In seinem Abschiedsbrief hatte der 40-j├Ąhrige Familienvater neben der Angst vor einer Verhaftung geschrieben, er habe Angst davor, dass seine Kinder zwangsgeimpft und ihm weggenommen werden.

Opferberatungsstellen in Brandenburg fordern, dass der Fall l├╝ckenlos aufgekl├Ąrt wird, vor allem mit Blick darauf, inwiefern Corona-Leugnende sowie rechte Netzwerke an der Radikalisierung des T├Ąters beteiligt waren. B├╝rger fanden sich zu einer Gedenkveranstaltung in der evangelischen Kirche im Ortsteil Senzig zusammen. Diese fand nur rund zweieinhalb Kilometer vom Wohnhaus der Familie entfernt statt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
K├Ânigs WusterhausenPolizei

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website