HomeRegionalBerlin

Berliner Hauptbahnhof: Geflüchtete Ukrainerin sexuell belästigt – Festnahme


Das schaut Berlin auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Geflüchtete Ukrainerin sexuell belästigt – Festnahme

Von t-online, ASS

29.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Eingang des Berliner Hauptbahnhofs (Archivbild): Hier kam es in der Nacht zu Freitag zu einem Polizeieinsatz.
Eingang des Berliner Hauptbahnhofs (Archivbild): Hier kam es in der Nacht zu Freitag zu einem Polizeieinsatz. (Quelle: Marius Schwarz/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein 33-Jähriger soll eine Geflüchtete aus der Ukraine am Hauptbahnhof sexuell belästigt haben. Polizisten konnten den aggressiven Mann nur mit Pfefferspray bändigen. Im Gewahrsam belästigte er dann auch eine Ärztin.

Die Bundespolizei hat in der Nacht zu Freitag einen 33 Jahre alten Mann am Berliner Hauptbahnhof festgenommen. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, hatten Sicherheitsmitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) gegen 3.30 Uhr beobachtet, wie er sich in der Ankunftszone für Flüchtlinge einer Geflüchteten näherte.

Schließlich soll er die 36-Jährige an der Hüfte gepackt und versucht haben, seinen Unterleib gegen sie zu drücken. Auf Ansprache der BVG-Mitarbeiter habe er aggressiv reagiert und sie mit einem Werbeaufsteller aus Metall attackiert. Bundespolizisten konnten den Mann nur unter Einsatz von Pfefferspray überwältigen und festnehmen.

Berlin: Verdächtiger begrapscht Ärztin

Im Gewahrsamsbereich der Dienststelle soll der Mann uriniert und um sich gespuckt haben. Zudem habe er einer Ärztin während einer medizinischen Begutachtung in den Schritt gegriffen, hieß es weiter. Sie ordnete eine psychiatrische Untersuchung in einer Klinik an.

Die Polizei ermittelt gegen den 33-Jährigen nun wegen sexueller Belästigung, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung. Der Mann war bereits in der Vergangenheit wegen Gewalt- und Sexualdelikten aufgefallen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Bundespolizeiinspektion Berlin: Mitteilung vom 29. April
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FlüchtlingePolizeiUkraine

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website