• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Umweltbilanz: Dienstwagen von Kabinett im Mittelfeld


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland zahlt f├Ąllige Zinsschulden nichtSymbolbild f├╝r einen TextG7-Foto ohne Scholz: S├Âder ├Ąu├čert sichSymbolbild f├╝r einen TextFC Bayern gibt Man├ęs Nummer bekanntSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild f├╝r einen TextNationalspieler tritt gegen Ex-Trainer nach Symbolbild f├╝r einen TextHaus in Birmingham explodiertSymbolbild f├╝r ein VideoG7: Warum schon wieder in Bayern?Symbolbild f├╝r einen TextSalzgitter: Mord-Verd├Ąchtiger in PsychiatrieSymbolbild f├╝r einen TextT├╝rkei: 200 Festnahmen bei "Pride Parade"Symbolbild f├╝r einen TextJanina Uhse teilt neues Foto als MutterSymbolbild f├╝r einen Text50-Mio-Transfer in England vor AbschlussSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin verk├╝ndet neuen JobSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Umweltbilanz: Dienstwagen von Kabinett im Mittelfeld

Von dpa
19.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Landtag Sachsen-Anhalt
Blick in den Plenarsaal des Landtags von Sachsen-Anhalt. (Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einem bundesweiten Umweltvergleich der Dienstwagen der Landesregierungen schneidet Sachsen-Anhalt m├Ą├čig ab. Die Regierung in Magdeburg komme auf einen realen durchschnittlichen CO2-Aussto├č von 226 Gramm pro Kilometer, teilte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) am Donnerstag mit. Damit belegt das Bundesland den achten Platz im L├Ąnderranking. Im vergangenen Jahr lag das Kabinett aus Sachsen-Anhalt noch auf Platz sieben - bei gleichem Aussto├č. Die beste Bilanz bekam in diesem Jahr erneut der Berliner Senat mit 173 Gramm CO2 pro Kilometer bescheinigt, Schlusslicht ist Nordrhein-Westfalen mit 279 Gramm.

Innerhalb Sachsen-Anhalts haben die Autos von Bildungsministerin Eva Feu├čner (CDU), Finanzminister Michael Richter (CDU) und Justizministerin Franziska Weidinger (CDU) mit jeweils 204 Gramm CO2 pro Kilometer den geringsten realen Aussto├č. Die Plug-in-Hybrid-Benziner von Arbeits- und Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD) und von Wissenschafts- und Umweltminister Armin Willingmann haben mit 261 beziehungsweise 265 Gramm den h├Âchsten Aussto├č.

Im Vergleich der L├Ąnderchefs landet der Diesel von Ministerpr├Ąsident Reiner Haseloff (CDU) mit einem Aussto├č von 209 Gramm CO2 auf Platz drei. Den Spitzenplatz h├Ąlt Baden-W├╝rttembergs Ministerpr├Ąsident Winfried Kretschmann (Gr├╝ne), dessen Stromer es laut Umwelthilfe lediglich auf 70 Gramm CO2 bringt. Hessens Ministerpr├Ąsident Volker Bouffier (CDU) ist mit einem Aussto├č von satten 488 Gramm mit dem umweltsch├Ądlichsten Dienstwagen unterwegs.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
CDUCO2Magdeburg

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website