t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Leichenfund in Bremerhaven: Polizei geht von Verbrechen aus


Leichenfund in Bremerhaven: Polizei geht von Verbrechen aus

Von t-online, stk

07.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizisten untersuchen am Montag den Fundort der Leiche.Vergrößern des BildesPolizisten untersuchen am Montag den Fundort der Leiche. (Quelle: Jörg Butt)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Person ist tot in Bremerhaven gefunden worden. Die Polizei geht mittlerweile von einem Verbrechen aus. Auch bei der Identität sind die Beamten weiter.

Nach dem Fund einer toten Person am Montag in Bremerhaven, geht die Polizei inzwischen von einem Tötungsdelikt aus, wie ein Sprecher am Mittwochvormittag mitteilte. Es sei eine Mordkommission eingerichtet worden.

Mittlerweile konnte die Polizei auch etwas zur Identität der Person sagen. Nach dem Ergebnis einer Obduktion der Leiche handele es sich um eine Frau, teilte der Sprecher mit. Angaben zum Alter oder der Herkunft der Frau machten die Beamten nicht. Die Untersuchung des Leichnams habe zudem ergeben, dass "die Verstorbene mit hoher Wahrscheinlichkeit Opfer eines Tötungsdeliktes geworden ist". Ein Spaziergänger hatte Montagabend den Leichnam entdeckt und die Polizei alarmiert.

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen

Die Polizei Bremerhaven hat für die weiteren Ermittlungen eine Mordkommission eingerichtet. Die Beamten fragen: "Wer hat in den vergangenen 14 Tagen auffällige Beobachtungen an der Grimsbystraße, insbesondere zwischen Lloydstraße und Stresemannstraße, gemacht, beispielsweise am Straßenrand abgestellte Fahrzeuge?"

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0471/953-4444 sowie per E-Mail unter kdd@polizei.bremerhaven.de entgegen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website