t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBremen

Bremen: Sportboot kentert auf der Weser – ein Toter


Sportboot gekentert
Unfall auf der Weser in Bremen – ein Toter

Von dpa, t-online, afp, stk

Aktualisiert am 15.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Kräfte der Feuerwehr waren mit einem Boot in der Weser im Einsatz.Vergrößern des BildesKräfte der Feuerwehr im Einsatz auf der Weser (Archivbild): Eine Person starb bei einem Unfall mit einem Sportboot. (Quelle: Steffen Koller/t-online-video)
Auf WhatsApp teilen

Unglück mit einem Ruderboot: Zwei Personen kentern auf der Weser – nur eine kann gerettet werden.

Bei einem Unfall mit einem Ruderboot auf der Weser in Bremen ist ein 89-jähriger Mann ums Leben gekommen. Nach Angaben eines Sprechers der Polizei Bremen hatten die Männer gegen 16 Uhr auf Höhe des Weserwehrs offenbar die Kontrolle über das Boot verloren und waren ins Wasser gefallen.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte am Mittwochnachmittag hatte sich ein 73-Jähriger bereits von dem gekenterten Boot an Land retten können, teilte die Feuerwehr mit. Die eingesetzten Beamten dirigierten einen zufällig in dem Bereich aktiven Sportbootfahrer zu dem noch im Wasser treibenden Mann.

Dieser brachte den Verunglückten an Land und startete Wiederbelebungsmaßnahmen. Ein Notarzt konnte dann aber nur noch dessen Tod des 89-Jährigen feststellen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Todesursache aufgenommen. Bislang lägen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website