Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBremen

Bei Cuxhaven: Fahranfänger rast mit 142 km/h durch 70er-Zone


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextContainerschiffe treiben auf offene SeeSymbolbild für einen TextRazzia bei "Querdenker" mit PiratensenderSymbolbild für einen TextRäuber überfallen Jugendlichen: Fahndung

Fahranfänger rast mit 142 km/h durch 70-Zone

Von t-online, stk

Aktualisiert am 19.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Motorradfahrer und Warnschild (Symbolfoto): Der junge Mann hatte seinen Führerschein noch nicht mal ein halbes Jahr.
Motorradfahrer und Warnschild (Symbolfoto): Der junge Mann hatte seinen Führerschein noch nicht mal ein halbes Jahr. (Quelle: IMAGO/Arnulf Hettrich)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Tachonadel dreht hoch, der Blitzer schlägt zu: Die Polizei zieht einen Motorradraser bei Cuxhaven aus dem Verkehr. Das wird teuer.

Der Polizei im Landkreis Cuxhaven ist am Mittwochabend ein junger Motorradfahrer ins Netz gegangen, der deutlich zu schnell unterwegs war. Das Messgerät zeigte letztlich einen Wert von 142 km/h an – bei erlaubten 70, teilte ein Sprecher mit.

Der 18-Jährige war gegen 18.50 Uhr auf der Landesstraße 135 zwischen Altenwalde und Nordholz unterwegs, als die Beamten seine Raserfahrt beendeten. Während der Geschwindigkeitsmessung herrschte demnach leichter Regen, zudem betrug die Außentemperatur gerade mal vier Grad Celsius.

700 Euro Bußgeld, Punkte und Fahrverbot

Der Mann, der erst im September 2022 seine Fahrerlaubnis gemacht hatte, "hatte bei diesen Straßen- und Witterungsverhältnissen sowie seiner geringen Fahrerfahrung Glück, keinen Unfall gehabt zu haben", machte der Sprecher deutlich.

Nun erwarte den Fahranfänger nicht nur ein Bußgeld von 700 Euro, sondern auch zwei Punkte in der Verkehrssünderkartei von Flensburg. Zudem werde er sich auf ein zweimonatiges Fahrverbot einstellen müssen, so der Sprecher. Da sich der 18-Jährige noch in der Probezeit befinde, wird sehr wahrscheinlich auch eine Nachschulung angeordnet werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeiinspektion Cuxhaven vom 19. Januar 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mitten in der City: Räuber überfallen 14-Jährigen
Von Steffen Koller
CuxhavenPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website