t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Jan Böhmermann und Olli Schulz retten historisches Zollhaus in Leer


Böhmermann und Olli Schulz retten historisches Kulturzentrum

Von t-online, mkr

08.11.2023Lesedauer: 2 Min.
Jan Böhmermann und Olli Schulz: In ihrem gemeinsamen Podcast "Fest & Flauschig" riefen sie zu Spenden für das Zollhaus in Leer auf.Vergrößern des BildesJan Böhmermann (links) und Olli Schulz: In ihrem gemeinsamen Podcast "Fest & Flauschig" riefen sie zu Spenden für das Zollhaus in Leer auf. (Quelle: Panama Pictures und Future Image/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein Musiker, ein Satiriker und ein Podcast haben das Schicksal eines Kulturzentrums in Ostfriesland verändert. Wie Olli Schulz und Jan Böhmermann dem Zollhaus in Leer halfen.

Das Zollhaus in Leer kann sich über eine neue Heizungsanlage freuen, die in den nächsten zwei Wochen eingebaut werden soll. Das Kulturzentrum hatte im Frühjahr ein Crowdfunding-Projekt gestartet, um die nötigen 10.000 Euro von insgesamt 30.000 Euro zu sammeln. Doch erst durch die Unterstützung des Musikers Olli Schulz und dem Podcast "Fest & Flauschig" mit Jan Böhmermann wurde das Ziel erreicht.

"Wir sind Olli nach wie vor sehr, sehr dankbar dafür", sagte Marco Hanneken vom Zollhaus-Team im Gespräch mit der "Nordwest-Zeitung". Der Musiker hatte im April ein ausverkauftes Konzert im Zollhaus gegeben. Im Zuge seines Auftritts habe er viel über die Geschichte des Kulturzentrums erfahren, berichtete Schulz später in dem Podcast. Dort appellierte er schließlich an die Zuhörer, das Crowdfunding zu unterstützen.

Der Aufruf hatte Erfolg: "Ich habe den Podcast Sonntagmorgen gehört und innerhalb von nicht einmal 24 Stunden war die Zielsumme von 10.000 Euro erreicht. Ohne Olli hätten wir die Ziel-Summe niemals zusammenbekommen!", sagte Hanneken der "Nordwest-Zeitung" weiter. Er freue sich schon darauf, Schulz bei seinem nächsten Auftritt die neue Heizung zu präsentieren.

Zollhaus in Leer ist weiterhin auf Unterstützung angewiesen

Hinter dem Kulturzentrum Zollhaus steht ein gemeinnütziger Verein, der in einem denkmalgeschützten Gebäude Veranstaltungen anbietet. Der Verein ist jedoch finanziell "knapp bei Kasse" und auf Förderungen, Sponsoren und Mitgliedsbeiträge angewiesen. "Wir bekommen zwar Unterstützung von Stadt und Landkreis, aber wenn man diese Förderung einmal genauer betrachtet, decken diese gerade einmal unsere Energieausgaben", sagte Hanneken der "Nordwest-Zeitung".

Das Zollhaus hat bis zum Jahresende noch viele Veranstaltungen im Programm, darunter Konzerte, Comedy, Theater, Lesungen und mehr. Auch für das nächste Jahr sind schon einige Highlights geplant, wie Hanneken verriet.

Verwendete Quellen
  • nwzonline.de: "Wie Jan Böhmermann und Olli Schulz mithalfen, das Zollhaus zu retten" (kostenpflichtig)
  • oz-online.de: "Dank Schulz und Böhmermann hat das Zollhaus das Geld zusammen"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website