t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Unfall am Flughafen Bremen: Kinder verletzt – Straßenbahn eingeschränkt


Straßenbahn wird umgeleitet
Unfall vor dem Bremer Flughafen: Frau und Kinder verletzt

Von t-online, MAS

Aktualisiert am 21.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Unfall auf der Flughafenallee: Zwei Kinder wurden offenbar darin verwickelt.Vergrößern des BildesUnfall auf der Flughafenallee: Zwei Kinder wurden offenbar darin verwickelt. (Quelle: NordwestmediaTV)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Vor dem Flughafen in Bremen hat sich ein Unfall ereignet. Die Straßenbahnlinie 6 fährt nur eingeschränkt.

Am Mittwochmorgen hat sich ein Unfall auf der Flughafenallee vor dem Airport Bremen ereignet. Zwei Kinder und eine Frau wurden dort von einem Auto angefahren. Die Straßenbahnlinie 6 der BSAG fährt aktuell in beiden Richtungen nur zwischen Universität und BSAG-Zentrum. Ein Ersatzverkehr zwischen BSAG-Zentrum und Flughafen-Süd wird eingerichtet, teilt das Unternehmen mit.

Wie ein Reporter vor Ort berichtet, wurden beide Kinder und die Frau bei dem Unfall an einer Fußgängerampel verletzt. Alle Drei seien ins Krankenhaus gekommen, sagte eine Polizeisprecherin. Lebensgefahr bestand nach ersten Angaben bei keinem der Verletzten.

Auf Fotos ist zu sehen, dass ein Kleinwagen auf einem Grünstreifen steht, der zwei Fahrbahnen trennt. Davor liegt ein Fahrradhelm, wenige Meter entfernt liegt ein Kinderregenschirm. Der Hergang des Unfalls war zunächst unklar.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • bsag.de: Aktuelle Meldungen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website