t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDresden

Leichtathletik: Istaf im neuen Steyer-Stadion in Dresden? Meeting geplant


Idee für das sanierte Steyer-Stadion
Internationales Leichtathletikevent in Dresden geplant

Von dpa
Aktualisiert am 09.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Heinz-Steyer-StadionVergrößern des BildesZwei Kräne heben einen Lichtring-Träger über die Nordtribüne des Stadions in Dresden: Nach Fertigstellung des Umbaus gibt es 5.000 überdachte Sitzplätze. (Quelle: Sebastian Kahnert/dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Noch ist es erst ein Gedankenspiel. Doch der Istaf-Chef verhandelt bereits mit der Stadtverwaltung Dresden.

Das Berliner Leichtathletik-Meeting Istaf soll offenbar einen Ableger in Dresden bekommen. "Ja, es gibt diese Idee. Wir sind im Gespräch und haben im Herbst einen Termin im Rathaus", sagte Istaf-Chef Martin Seeber der "Sächsischen Zeitung". Nach Angaben des Mediums soll das Treffen in der laufenden Woche terminiert sein.

Die Gedankenspiele gehen dahin, dass das meistens im September in Berlin stattfindende Istaf einen Ableger im Frühjahr in der sächsischen Landeshauptstadt bekommt. Das Dresdner Istaf soll im Heinz-Steyer-Stadion stattfinden, dessen 50 Millionen teure Renovierung im Sommer 2024 abgeschlossen sein soll.

Dresden: Bis zu 15.000 Sitzplätze im umgebauten Steyer-Stadion

"Dresden und das Steyer-Stadion sind eine Hochburg in der Leichtathletik. In Zeiten, in denen Leichtathletik-Stadien eher abgerissen werden, ist der Um- und Ausbau in Dresden eine tolle Geschichte. Und natürlich ist es wichtig, dass dort dann auch regelmäßige Veranstaltungen stattfinden", sagte Seeber.

Das umgebaute Steyer-Stadion verfügt nach der Fertigstellung über 5.000 überdachte Sitzplätze. Durch mobile Tribünen ist es möglich, die Kapazität zeitweise auf 15.000 zu erhöhen. Dass das erstmals 1921 ausgetragene Istaf auch außerhalb Berlins stattfindet, wird in der Halle bereits umgesetzt. Das Istaf Indoor findet seit 2021 auch in Düsseldorf statt.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • saechsische.de: Holt Dresden jetzt auch das Istaf ins neue Steyer-Stadion? (kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website