t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDresden

Dresden: So lange ist Bahnhof Neustadt noch gesperrt – Züge fallen aus


Polizeieinsatz
Bahnhof Dresden-Neustadt gesperrt

Von t-online, mgr

Aktualisiert am 16.02.2024Lesedauer: 1 Min.
imago 70879844Vergrößern des BildesZug fährt am Bahnhof Neustadt ein (Symbolbild): Ein verdächtiger Gegenstand auf den Gleisen hatte den Polizeieinsatz ausgelöst. (Quelle: imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Seit dem frühen Freitagabend ist der Bahnhof Dresden-Neustadt wegen eines verdächtigen Gegenstands gesperrt. Züge fallen teilweise komplett aus.

Seit 16.30 Uhr ist der Bahnhof Dresden-Neustadt wegen eines Einsatzes der Bundespolizei gesperrt. Im Bahnhof ist ein nicht identifizierbarer Gegenstand gefunden worden. Die Beamten konnten allerdings Entwarnung geben. Eine Sprecherin der Deutschen Bahn prognostiziert, dass der Bahnbetrieb gegen 20 Uhr wieder planmäßig läuft.

Reisende mussten sich auf erhebliche Einschränkungen einstellen: Der Fernzüge wurden umgeleitet, S-Bahnen und Regionalzüge sind teilweise ganz ausgefallen.

Verwendete Quellen
  • Telefonat mit Pressesprecherin der Deutschen Bahn
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website