t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDresden

Dresden-Pieschen: Drei Frauen bei Autounfall verletzt


Dresden-Pieschen
Beim Abbiegen zusammengestoßen: Drei Frauen verletzt

Von t-online, mgr

27.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Polizei im EinsatzVergrößern des BildesPolizeiauto mit Blaulicht (Symbolbild): Die Beamten ermitteln zur Unfallursache auf der — Maxim-Gorki-Straße. (Quelle: Jens Büttner/dpa/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Autos krachten in Dresden-Pieschen so heftig zusammen, dass ein Sachschaden von 16.000 Euro entstand. Auch die Beifahrerin wurde verletzt.

Drei Frauen verletzten sich bei einem Autounfall auf der Maxim-Gorki-Straße. Eine 59-Jährige war mit ihrem Toyota Aygo auf der Hans-Sachs-Straße unterwegs, als sie beim Linksabbiegen auf die Maxim-Gorki-Straße mit einem entgegenkommenden Kia Cerato kollidierte, wie die Polizei mitteilte.

Die 23-jährige Fahrerin des Kia, ihre 17-jährige Beifahrerin und die Unfallverursacherin zogen sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden beläuft sich auf 16.000 Euro. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Verwendete Quellen
  • medienservice.sachsen.de: Mitteilung der Polizeidirektion Dresden vom 27. Februar 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website