t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDresden

Dresden: Polizeihund "Happy" verfolgt Graffitisprayer durch Friedrichstadt


Dresden
Polizeihündin stellt Graffitisprayer

Von t-online, mgr

30.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein Graffitisprayer (Symbolbild): Als die Polizisten das Duo an der Ecke Löbtauer Straße/Schäferstraße erwischt hatten, flüchteten die beiden Männer in unterschiedliche Richtungen.Vergrößern des BildesEin Graffitisprayer (Symbolbild): Als die Polizisten das Duo an der Ecke Löbtauer Straße/Schäferstraße erwischt hatten, flüchteten die beiden Männer in unterschiedliche Richtungen. (Quelle: imago stock&people)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Hündin verfolgte den flüchtenden 19-Jährigen durch Dresden-Friedrichstadt. Am Kraftwerk Mitte konnte Diensthündin Happy den Verdächtigen schließlich festsetzen.

Eine Polizeidiensthündin hat in der Nacht zu Donnerstag in Dresden einen mutmaßlichen Graffitisprayer gestellt. Beamte der Diensthundestaffel bemerkten am Mittwochabend zwei Männer, die an der Ecke Löbtauer Straße/Schäferstraße eine Wand besprühten. Als die Polizisten das Duo ansprachen, flüchteten die beiden Männer in unterschiedliche Richtungen.

Diensthündin Happy nahm sofort die Verfolgung eines der Verdächtigen auf. Die Malinois-Hündin konnte den 19-Jährigen im Gelände des Kraftwerks Mitte stellen und hielt ihn dort durch Verbellen und Anstupsen bis zum Eintreffen ihrer zweibeinigen Kollegen fest. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung gegen den 19-Jährigen. Zum entstandenen Schaden und dem zweiten Tatverdächtigen machte die Polizei keine weiteren Angaben.

Transparenzhinweis
  • Dieser Text wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und redaktionell geprüft. Wir freuen uns über Hinweise an t-online@stroeer.de.
Verwendete Quellen
  • medienservice.sachsen.de: Mitteilung der Polizei Dresden vom 30. Mai 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website