t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf: Karnevalsauftakt verlief bisher friedlich


Karneval in Düsseldorf
Chefkarnevalist Kleinehr: "Einfach mal alle Sorgen vergessen"

Von Laura Isabel Schameitat, Hendrik Gaasterland

11.11.2023Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
urn:newsml:dpa.com:20090101:231111-911-003860Vergrößern des Bildes
Zwei Tanzmariechen in der Düsseldorfer Altstadt. (Quelle: Federico Gambarini/dpa)

Krieg und Krisen halten die Düsseldorfer nicht vom Feiern ab. Tausende Kostümierte sind in der Altstadt unterwegs. Die Polizei zieht ein positives Zwischenfazit.

Der Sessionsauftakt 2023/2024 ist in Düsseldorf trotz hohen Andrangs am Vormittag bisher friedlich verlaufen. Das bestätigte die Polizei am Samstagnachmittag auf Anfrage von t-online. Bisher habe es keine "herausragenden Einsätze" gegeben, so eine Sprecherin.

Zum Hoppeditzerwachen um 11.11 Uhr war die Altstadt gut gefüllt. "Die Bolker Straße ist so voll wie nie zuvor", sagte Stefan Kleinehr, Vizepräsident des Comitee Düsseldorfer Carneval (CC), im Gespräch mit einem t-online-Reporter vor Ort. Dass wirklich mehr Menschen als in den vergangenen Jahren dort waren, konnte die Polizei allerdings bisher nicht bestätigen.

Kleinehr freute es, dass sich die Düsseldorfer trotz der vielen Krisen weltweit für das Feiern entschieden hätten. "Gerade in diesen Zeiten ist der Karneval wichtig, das Zusammenstehen, das gemeinsame Feiern, einfach mal alle Sorgen vergessen", so Kleinehr.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Anfrage bei der Polizei Düsseldorf
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website