HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf: Stadt geht gegen Raser vor Schulen vor


Das schaut Düsseldorf auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Stadt geht gegen Raser vor Schulen vor

Von t-online
Aktualisiert am 05.08.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Mädchen steht zwischen parkenden Autos und schaut auf ein Handy (Symbolbild): Zum Schutz Tausender Erstklässler will die Stadt Düsseldorf verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchführen.
Ein Mädchen steht zwischen parkenden Autos und schaut auf ein Handy (Symbolbild): Zum Schutz Tausender Erstklässler will die Stadt Düsseldorf verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchführen. (Quelle: Panthermedia/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tausende Düsseldorfer Erstklässler haben bald ihren ersten Schultag und treten zum ersten Mal den Weg zur Schule an. Um sie dabei bestmöglich zu schützen, hat die Stadt Radarkontrollen für Autofahrer angekündigt.

Zum Beginn des neuen Schuljahrs am 12. August hat die Stadt Düsseldorf verstärkte Geschwindigkeitskontrollen vor den städtischen Schulen angekündigt. Besonders in den ersten beiden Wochen nach Schulbeginn bestehe eine erhöhte Unfallgefahr, erklärte die Stadt die Maßnahme in einer Pressemitteilung. Denn rund 5.800 Erstklässler machen sich dann in Düsseldorf auf den Weg in die Schule und nehmen teilweise zum ersten Mal aktiv am Straßenverkehr teil.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Mitarbeiter des Ordnungsamtes würden mit fünf Radarfahrzeugen im Einsatz sein, erklärte die Stadt. "Verwarnungsgelder, Bußgelder und sogar Fahrverbote erwarten dann diejenigen, die rund um die Schulen zu schnell unterwegs sind", warnt Ordnungsdezernet Christian Zaum.

Aber auch an Eltern appelliert die Stadt, sich an die Verkehrsregeln zu halten. Häufig würden Mütter und Väter im Halteverbot oder auf Geh- und Radwegen parken, um ihre Kinder möglichst nahe an der Schule abzusetzen. Das könne andere Kinder wiederum in Gefahr bringen, mahnt die Stadt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Stadt Düsseldorf: Mitteilung vom 5. August
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website