• Home
  • Regional
  • Düsseldorf
  • Düsseldorf: Ermittlungen nach IT-Ausfall in Uniklinik – Cyber-Angriff?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUnfall: Hollywoodstar Anne Heche ist totSymbolbild für ein VideoEs wird richtig heiß – dann nahen GewitterSymbolbild für einen TextFußballstar verlässt Klub nach DrohungenSymbolbild für einen TextPolizei ruft RKI zu Einsatz in BerlinSymbolbild für einen TextZwei Drittel sind für MaskenpflichtSymbolbild für einen TextWohin wechselt Mick? Onkel ahnt etwasSymbolbild für ein VideoAttentat: Salman Rushdie wird beatmetSymbolbild für einen TextMann sperrt sich aus Wohnung aus – totSymbolbild für einen TextChina-SUV lädt in Rekordzeit aufSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextPolizeihund beißt PartygästeSymbolbild für einen Watson TeaserEx-GNTM-Siegerin packt aus – "gezwungen"Symbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Ermittler nach IT-Ausfall in Düsseldorfer Uniklinik eingeschaltet

Von dpa
Aktualisiert am 10.09.2020Lesedauer: 1 Min.
Eine Zufahrt zur Düsseldorfer Uniklinik: Ein IT-Ausfall hat das Klinikum lahmgelegt.
Eine Zufahrt zur Düsseldorfer Uniklinik: Ein IT-Ausfall hat das Klinikum lahmgelegt. (Quelle: Olaf Döring/Archivbild/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein IT-Ausfall sorgt am Düsseldorfer Uniklinikum für Chaos. Die Notaufnahme ist geschlossen – nur noch Not-Ops werden durchgeführt. Unterdessen wird geprüft, ob es sich um einen Cyber-Angriff handeln könnte.

Ein Ausfall des IT-Systems am Düsseldorfer Uniklinikum hat Spezialisten für Cybercrime auf den Plan gerufen. "Es gibt Anhaltspunkte, die auf strafrechtlich relevantes Verhalten hindeuten", sagte ein Sprecher der bei der Staatsanwaltschaft Köln angesiedelten Zentralstelle für Cybercrime am Donnerstag. Die Prüfung des Vorfalls auf einen kriminellen Hintergrund habe aber gerade erst begonnen.

Das Computer- und Informationssystem des Düsseldorfer Uniklinikums ist am Donnerstag weitgehend ausgefallen. Notoperationen würden noch durchgeführt, Patienten mit verschiebbaren Terminen sollten die Klinik nicht aufsuchen, teilte das Klinikum auf seiner Webseite mit. Auch die Notaufnahme sei derzeit geschlossen.

"Im Ernstfall sollten Patienten umliegende Krankenhäuser aufsuchen", so ein Sprecher der Klinik. Experten untersuchten noch, was den Ausfall der IT ausgelöst habe. Wie lange er noch andauere, lasse sich noch nicht abschätzen, hieß es am Nachmittag. Auch Telefone und Emails seien zwischenzeitlich betroffen gewesen. Die Telefonverbindungen seien inzwischen aber wieder intakt, wie ein Sprecher erklärte. Man werde in den sozialen Netzwerken und auf der Homepage der Klinik weiter über die Lage informieren. Ein Feuerwehrsprecher sagte, dass Rettungswagen das Klinikum derzeit nicht mehr ansteuerten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Zehntausende betroffen: Blindgänger in Düsseldorf entschärft

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website